Mit welchem Mikrofon kann man ein Hörspiel aufnehmen?

Hallöchen!

Ich schreibe zur Zeit eine Geschichte und möchte mein Hobby nun erweitern, indem ich sie zu einem Hörspiel mache. Heißt: Ich möchte sowohl den Text vorlesen (natürlich in verschiedenen Stimmungslagen, heißt: Es wird geflüstert, gebrüllt, etc) als auch Geräusche aufnehmen, auch hier komplette Bandbreite von Motorengeräuschen, Schritten, Türen, Klospülungen, Klingeln, Scheppern, Klirren...

Leider bin ich in technischen Fragen ein Ameteur, will mein Hörspiel aber natürlich nicht mit dem integrierten Mikrofon meines Laptops oder meinem 80er jahre Diktiergerät o.Ä. aufnehmen.

Kennt sich hier jemand ein wenig in solchen Dingen aus und weiß mir ein möglichst portables Aufnahmegerät, welches ich mit meinem Laptop (ein Asus mit Windows 7) verbinden kann, um die Aufnahmen dort zu bearbeiten?

Wie gesagt bin ich kein Profi und brauche daher auch keine professionelle Ausrüstung für hunderte Euro, sondern einfach nur ein Gerät mit dem ich gute Tonaufnahmen machen kann.

Falls jemand noch ein anständiges Programm zur Bearbeitung der Aufnahmen weiß, nur raus damit =)

Danke schonmal!

1 Antwort

Bewertung
  • vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    Ein simples, aber brauchbares Mikro ist das: http://www.thomann.de/de/the_tbone_st40_stereomikr...

    Geräusche solltest du besser aus einem der zahllosen, tw. kostenlosen Geräuscharchive im Internet besorgen; Eigenaufnahmen ohne Profiausrüstung werden oft recht unbefriedigend.

    Aufnehmen und alles aus mehreren Spuren zusammenmischen kannst du z.B. mit der Freeware Audacity

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.