XR17A
Lv 4
XR17A fragte in Essen & TrinkenKochen & Rezepte · vor 8 Jahren

Backmaschinen welche Vorteile bieten diese?

Früher hatte ich mir das Backen von Brot zu schwierig vor gestellt und liebäugelte deswegen mit der Anschaffung einer Backmaschine. Inzwischen habe ich Übung im Brot backen, ohne Backmaschine. Weil ich aber nicht immer dazu Zeit habe bzw. ich manchmal zu bequem bin denke ich doch noch an die Anschaffung einer Backmaschine.

5 Antworten

Bewertung
  • namaex
    Lv 4
    vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    Vorteile hmmm sehe keine!Frische Brötchen oder Brot giebts bei uns sogar an der Tanke auch am Sonntagmorgen.Manche Bäckereien sind auch geöffnet,also für was taugts puh.

  • vor 8 Jahren

    die Dinger sind groß, nehmen viel Platz weg

    das Brot ist aber relativ kein

    das Brot geht mitunter schwer aus den Maschinen raus

    nach spätestens 3 Monaten steht das Teil nur noch rum

    Quelle(n): Beobachtungen bei meiner Schwester
  • vor 8 Jahren

    Du musst nur die Zutaten (also Mehl,Trockenhefe,lauwarmes wasser,Prise Salz) einfüllen und das kneten,gehen lassen und backen macht die Maschine dann so,wie du sie einstellst.Du kannst z.B. auch wählen ob du einfaches Weissbrot oder Vollkornbrot oder Roggenbrot backen willst,also quasi wie "schwer" der Teig ist.Dadurch wird das Brot quasi immer optimal.Wenn du Spass am Brot machen hast,sehen willst,wie der Teig sich entwickelt,den Teig mit den Händen kneten und fühlen willst,fehlt das natürlich,weil alles in der Maschine abläuft.Das einzige was du halt selbst machst,ist Zutaten einfüllen und hinterher das fertige Brot rausnehmen und halt reinigen.Einfacher als einen Kuchen mit einer Backmischung backen

  • vor 8 Jahren

    In Deutschland kann man richtiges Brot und Broetchen kaufen, dagegen hier in den USA ist frisches, gutes (Artesan) Brot so selten und teuer, da lohnt es sich, selbst zu backen. Das Supermarket Brot hat viele Chemikalien und noch mehr Zucker - die Backmaschine ist wirklich eine gute Erfindung (fuer die USA). Ich selbst benuetze sie eigentlich nur zum Kuchenteig machen, der weiterverarbeitet im Backofen gebacken wird. Wenn ich Besuch habe, stelle ich die Maschine abends an und habe frisches Brot zum Fruehstueck.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • cat
    Lv 7
    vor 8 Jahren

    Für Kinderreiche Familien lohnt sich das sicherlich !

    Wir haben auch einen Brotbackautomaten, der am Anfang auch viel genutzt wurde !

    Mittlerweile steht er seit Jahren im Keller !

    LG cat !

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.