Ich glaube ich werde verfolgt?!?

Hallo!

Ich glaube ein psyopath hats irgendwie auf mich abgesehn, ich weiß nicht weiter und hab riesen angst.

Dienstag um ca. 8:00 früh bin ich mit meiner Freundin in die arbeit gefahren, mit der ubahn (Wien u4).. plötzlich steht dieser typ neben mir, ziemlich nahe an meinem gesicht und sagt "darf ich dich auf ein bier einladen?" .. ich war ziemlich geschockt und hab gesagt nein,danke.. somit stieg der dann auch aus. er hatte keine tasche bei sich, trug eine brille und sah einfach unheimlich aus..

heute abend (freitag) ca. 20:00 komm ich von der uni, sitz in der selben unbahn, gegenüber von mir saßen 2 frauen, ich telefoniere und seh ihn auf mich zukommen und dachte mir, **** der sieht genauso aus wie der am dienstag, dann setzt der sich neben mir hin und beugt sich dann nach 10sek. zu dieser frau und sagt "darf ich dich auf ein bier einladen?" .. ich bin sofort aufgestanden und ging noch 5 abteile weiter. bei nächsten station stiegen auch 2 polizisten dazu, somit dachte ich, ah der traut sich jz sicher nicht mehr her, plötzlich steht der neben mir und schaut mich an, sofort gingen auch schon die türen der ubahn auf und ich stürmte heraus, er stieg auch mit aus, danach hab ich ihn aber nicht mehr gesehn. mein instinkt war also lauf! und nicht die polizei, ich weiß nicht warum?!

ich weiß das das kein stalking ist, ich kann aber auch nicht definieren was es ist, ich hab einfch angst, aus dem einfachen grund: ich hab keine ahnung wozu der mensch fähig ist, und ich weiß auch nicht was er von mir will!

ich weiß auch das es "zufall" sein könnte das 5 abteile weitergeht um auszusteigen an der selben haltestelle, aber ich bilde mir nichts ein, er ist sehr komisch.. ich fühl mich ziemlich hilflos!

bitte um tipps!

:)

lg B.

14 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    erzähl das deinem Therapeuten.

    Und wenn du noch keinen hast: Such dir einen.

  • ?
    Lv 4
    vor 8 Jahren

    Tja, was soll ich dazu sagen...

    Da will ich mal eine sympathisch ausehende Frau auf ein Bier einladen, und dann macht die hier bei Yahoo so ein Theater.

    Vergiss es, Püppchen! Nachdem ich dein Geschreibsel gelesen habe, trinke ich mein Bier lieber allein.

  • Anonym
    vor 8 Jahren

    Ohne Psychiater würde ich Dir raten, nur noch in der U-Bahn leben!

  • Anonym
    vor 8 Jahren

    omg, du triffst 2x den gleichen Menschen in der U-Bahn und fühlst dich gleich verfolgt? Bei dir stimmt doch irgendwas nicht...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 7 Jahren

    Da meine beste Freundin desoefteren von ihn NUR in der u4 angesprochen wurde und immer wieder mit dem selben spruch mit dem bier , hab ich heut mal gegooglet ;

    https://de-de.facebook.com/wienerlinien/posts/638812686170643

    In den kommentaren ist auch ein foto des mannes zu sehen. Ich weiß ist eine alte Frage :-))

  • vor 8 Jahren

    nur weil du paranoid bist, heisst das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind!

  • vor 8 Jahren

    Hey der wollte dich glaube ich echt nur auf ein Bier einladen ! Der kann doch nix für seine Hackfresse . einfach sagen sorry aber du bist einfach nicht mein typ beim nächsten mal . Dann wirste ja sehen ob der trotzdem nit locker lässt . macht der dann immer noch weiter ab zur Polizei

  • vor 8 Jahren

    hmm,das ist schon komisch,- ich denke, es ist kein zufall, wer drängt sich durch fünf abteile,

    ich bin froh, wenn ich aus dem gedränge raus bin. welche rolle spielt die polizei dabei?

    warum hast Du denen nicht mal was gesagt oder um rat gefragt?

    es gibt aber auch typen, die es brauchen, leute zu verarschen, - aber die sache mit dem bier-trinken gehen klingt schon irgendwie gefährlich und Du solltest auf keinen fall darauf eingehen!! es könnte sein, dass Du eine böse überraschung erlebst, die Du lieber nicht erleben willst! also, take great care!

    Quelle(n): habe bekannte, denen solche sachen passiert sind und die übel vermöbelt und ohne geldbörse nach hause kamen!
  • Anonym
    vor 8 Jahren

    Tritt ihm in die Eier und hol Dein Pfefferspray raus. Nicht umsonst ist Wien eine kriminelle

    Hochburg und die Wiener Zuhälter die Schlimmsten der Welt . Sei vorsichtig!

    Quelle(n): Wiener Kriminalstatistik
  • vor 8 Jahren

    Falls er dich noch immer verfolgen sollte dann sag in das du einen Freund hast und droh ihm damit ! Du hast bestimmt freunde, frag einen deiner Freunde, also Jungs, ob sie mit dir U-Bahn fahren wollen und so tun das ihr zusammen seit

    Ich hoffe für dich das der A..... dich in ruhe lässt

    Viel Glück

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.