VW Golf IV oder Golf V?

Hallo ich bin auf der Suche nach einem guten Gebrauchtwagen und ich kann mich nicht zwischen dem VW Golf IV und Golf V entscheiden. Mein Maximales Budget liegt bei 6000€. Momentan tendiere ich zum Golf IV da dieser einen geringeren Verbrauch und mehr PS hat. Welchen würdet ihr mir empfehlen? Habt ihr auch einige Tipps zum Gebrauchtwagenkauf?

Ich hab hier mal einige Angebote rausgesucht.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-golf-iv-pa...

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-golf-1-9td...

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=23139135...

9 Antworten

Bewertung
  • frseh
    Lv 7
    vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Nimm das Auto welches dir besser gefällt. Wenn du ein Gebrauchtes Auto kaufst und etwas anderes wird dir bei dem Budget bei VW nicht übrig bleiben dann musst du jedes Fahrzeug einzeln betrachten und das für dich beste raus suchen.

    Oder kehre dem VW - Porsche Imperium den rücken und schau mal es gibt auch anderer Hersteller die gute Autos bauen und keine Mondpreise verlangen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • croke
    Lv 4
    vor 3 Jahren

    Der golfing V ist natürlich neuer und auch die Motoren sind überholt worden. Diese Kinderkrankheiten des alten golfing IV sind behoben und du hast da einen guten Wagen für deine Ansprüche. Nur solltest du bei längeren Stehzeiten vielleicht daran denken die Batterie auszubauen, denn die wird über mehrere Monate doch langsam leer, weil irgendwelche Verbraucher sind halt immer angeschlossen und wenn es die Uhr im vehicle ist. Franky

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 7 Jahren

    IVer Golf auf jeden Fall. Und wenn ein Cabrio, umso besser !!!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • limbo
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    keinen von beiden

    Quelle(n): ein honda ist besser
    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 7 Jahren

    1. Ist nicht der Verbrauch oder der Kauf das teuerste,

    sondern die Versicherung.

    Und gerade Golf sind in der Regel sehr hoch angesiedelt.

    Also erst mal prüfen was es dich kosten würde.

    2. Würde ich eher nach Skoda umsehen,

    wenn es VW Konzern sein muss.

    Die sind bei selber Qualität wertbeständiger

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Jahren
    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 7 Jahren

    Hallo,

    klar, Golg IV 1.9 TDI nehmen. Das sind eines der besten Motoren, die VW je gebaut hat. Sehr zuverlässig und sparsam, 4,5 Liter auf der AUtobahn sind leicht machbar.

    Nicht wundern, aber der V mit 1.6er braucht seine 10 liter in der satdt und auf der bahn sind gerne 8 drinn. das ist schrott.

    Gruß

    Slawa

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Jahren

    Fiat Bravo

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Jahren

    weder noch...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.