Sollte NRW weitere Steuersünder-CD´s kaufen?

7 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    Nach meinem Rechtsverständnis ist sowohl der Ankauf der "Steuersünden-CDs" wie auch die Verwendung der Daten durch Finanzbehörden äußerst bedenklich. Der Rechtsgrundsatz, wonach illegal hergestellte Unterlagen nicht verwertet und daher auch nicht angekauft werden dürften, gilt in diesem Fall offenbar überhaupt nicht mehr. Für mich bewegt sich das bereits in die Richtung der Rechtsbeugung.

    Zweifellos sollte gegen alle Anleger vorgegangen werden, die unter Umgehung nationaler Gesetze Devisen in anderen Ländern gewinnbringend angelegt haben und dafür keine Steuern bezahlen. Allerdings sollte das nach Recht und Gesetz ablaufen. Ansonsten verhält sich der Staat prinzipiell nicht anders als der Steuersünder.

  • Kapaun
    Lv 7
    vor 8 Jahren

    Nein, NRW sollte im Bundesrat dem Besteuerungsabkommen mit der Schweiz zustimmen. Dann rollen nämlich die Milliarden ins Haus, ohne dass man deshalb Dirty-Harry-Methoden anwenden muss. Außerdem ist das Problem der Steuerhinterziehung über Schweizer Banken damit ein- für allemal gelöst, während die Ablehnung des Abkommens den Steuerhinterziehern in die Hände spielt und sie weitermachen lässt.

    @Slovak: Richtig, das sind Dirty-Harry-Methoden.

  • vor 8 Jahren

    eine steuersünder-cd zu erwerben, ist doch ein blendendes geschäft für jedes finanzamt, für das land und für den staat... es ist ein beitrag zum steueraufkommen.!

  • vor 8 Jahren

    nicht nur nrw.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 8 Jahren

    ich würde mir die ehrlich gesagt nicht kaufen. eher brennen oder aus dem internet saugen.

  • Anonym
    vor 8 Jahren

    Wieviel kostet so eine CD, ich will auch eine !

    Hoffentlich hat die einen guten Sound.

  • Anonym
    vor 8 Jahren

    Nein, NRW und alle anderen Bundesländer sollten mal sparen, dann ist so etwas nicht erforderlich!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.