Schmerzen am Hinterkopf und Nacken, wad tun?

Ich habe seid 5 std. Hefitge Schmerzen am Hinterkopf und Nacken.

Kann mir jemand helfen. Jetzt fängt nicht sofort mit arzt an...

10 Antworten

Bewertung
  • vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Vorübergehend mal Finger weg vom PC.

    Eventuell helfen Massagen, auch eine warme Wärmeflasche, etwas Salz ins Wasser, dann bleibt die länger warm. Hole dir aus der Apotheke Voltaren-Salbe oder Doc-Gel.

  • vor 7 Jahren

    Nimm ein Tuch und tränke es in heißes Wasser und leg dir das auf den Nacken. Alternativ lass in der Dusche heißes Wasser über den Nackenbereich laufen. Das hilft mir sehr häufig.

  • vor 7 Jahren

    Mir hilf ein warmes Gelkissen dann ins Bett damit und schlafen.

  • vor 7 Jahren

    Weniger Smartphone-Spielerei, ist zur Zeit die häufigste

    Ursache für Nackenverspannungen und Kopfschmerzen.

    Ungünstige Kopf-, Schulter- und Armhaltung

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Moll
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    Wenn das morgen nicht bedeutend besser, musst Du auf jeden Fall zum Arzt.

    Das können auch Anzeichen einer Meningitis sein.

  • Wolke7
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    Das sind definitiv Verspannungen...Mache mal Lockerungsübungen...Oder schaff dir mal ein anderes Kopfkissen an..Es gibt extra Nackenkopfkissen..

  • vor 7 Jahren

    ARZT!

    SOFORT!!!111!!!

    spaß beiseite, hört sich nach Verspannung an. Hast viel am Monitor gearbeitet heute?

    Dann hör auf und lass dir den Nacken massieren.

  • Wilken
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    Nimm erstmal eine Aspirin.

  • vor 7 Jahren

    Nacken verspannt? Zu viel Alkohol am Vortag getrunken? Zu wenig Wasser getrunken?

  • Anonym
    vor 7 Jahren

    Das sind Kopfschmerzen. Nimm einen grossen Schluck Schnaps.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.