Secrets fragte in GesundheitMänner · vor 8 Jahren

Beschneidung contra Religionsfreiheit?

Türkei kritisiert die Religionsfreiheit in Deutschland.

Kreuzigungen und Hexenverbrennungen sind auch nicht mehr erlaubt, wird dies auch als ein Einschnitt gegen die Religionsfreiheit gesehen?

Update:

@@nixnutz......von Meinungsfreiheit reden, aber sie selber nicht tolerieren? Wie passt das zusammen.

Die Überschrift ist eine Meldung der Medien.

Die Dikussion über die Beschneidungen wird im Zusammenhang mit der Religionsfreiheit kritisiert. Hexenverbrennungen hatten auch religiöse Hintergründe. Klar ist es weit hergeholt, aber warum ist die Misshandlung von Kindern in deinen Augen legitim und sollte akzeptiert werden.

Wenn Du dies in rechter Gesinnung interprätierst, machst Du deinem Namen alle Ehre, denn bei mir stehen die Kinder im Vordergrund.

5 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    In wieweit besteht denn in der Türkei eine Religionsfreiheit nichtmuslimischer Bürger???

    Die Türken sollten diesbezüglich ihren Ball mal sehr flach halten!:

    http://www.islaminstitut.de/Nachrichtenanzeige.4+M...

    http://www.diekurden.de/news/hetzjagd-der-akp-reli...

    http://europenews.dk/de/node/57632

  • ??
    Lv 7
    vor 8 Jahren

    Wir sollten des deutschen Volkes stimme anhören !!! Denn denen gehört dieses Land !!!

  • vor 8 Jahren

    wenn ihnen gar nichts gefällt, warum bleiben sie dann nicht mit ihrem a.rsch da wo sie herkommen und hin gehören.

    denen sollten alle sozialleistungen gestrichen werden (die da rum meckern).

    es gibt so viele türken, die sich anständig benehmen, die anderen gehören raus aus deutschland!

    das hat mit rassismus nichts zu tun, die deutschen werden in der türkei behandelt wie der letzte dreck,

    die deutschen behandeln selbst den abschaum noch wie könige. warum sind sie denn in deutschland? weil sie in der türkei mit ihrer einstellung verhungern würden!!!

  • vor 8 Jahren

    Man muss schon echt sehr krude Ansichten und Gedanken haben, um Hexenverbrennung und Kreuzigungen mit Beschneidung zur vergleichen. Außerdem gibt es sehr wohl noch Hexenverbrennungen!

    Zusätzlich scheinst du wohl rein zufällig die Meinungsfreiheit vergessen zu haben. Die steht nämlich nicht nur dir zu, sondern anderen auch. Außerdem möchte ich mal wissen, was bei dir "Türkei" ist, ich bezweifle sehr stark, dass alle 75 Mio Türken der gleichen Meinung sind.

    Ist mal wieder typisch für dieses Forum und solche Typen wie dich:Unsinnige Vergleiche machen, die Meinungsfreiheit anderen verwehren und alle und alles über einem Kamm scheren. Aber dann wundern, wenn andere Nationen sich Gedanken machen, wie weit rechts Deutschland steht.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 8 Jahren

    Du willst doch wohl nicht allen Ernstes Kreuzigungen und Hexenverbrennungen mit Beschneidungen vergleichen???

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.