O
Lv 7
O fragte in Computer & InternetInternetFacebook · vor 9 Jahren

Facebook, haltet ihr den Börsenwert gerechtfertigt, wenn ja, wieso?

schließlich ist der Börsenwert von Facebook höher als der von siemens, Addidas und Deutsche Bank zusammen,

ich denke dass bald eine grosse Blase blatzt und viele anleger ihr Geld verlieren

7 Antworten

Bewertung
  • Wilken
    Lv 7
    vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Das ist ganz sicher eine Blase, die bald platzt. Der Wert von 38 $ pro Aktie wird auf Dauer nicht zu halten sein.

    Sie ist total überbewertet weil die Fa. nur 2 Mrd $ Umsatz macht. Google schafft das 5fache und ist bei weitem nicht so wertvoll.

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    nein!

    Die Anleger werden noch viel "Freude" haben.

  • Mimas
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    Ich sag mal nur: T-Aktie... falls sich da noch jemand dran erinnern kann...

    Klar ist FB eine ganz andere Größenordnung, aber genau so hohl wie die Telekom-Aktie dazumal.

    Völlig überbewertet.

  • ?
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    ich denke eher, dass in 20-25 Jahren (oder früher/Später), wenn sich kein Schwein mehr dafür interessiert, dass dann Facebook uninteressant wird!

    wenn dann auch noch etwas völlig neues kommt, dann kann Facebook einpacken! Dann werden nämlich auch die Aktien fallen!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 9 Jahren

    Die Anleger sind freie Menschen und können durch Facebook einen idealen Einstieg in das Wertpapiergeschäft finden. Millionär wird man nicht durch Passivität.

  • vor 9 Jahren

    ..die Aktie ist sicher überbewertet, wie ein Experte heute im TV sagte ... aber von

    " Blase platzen " kann keine Rede sein ...und wer meint, Aktien kaufen zu müssen, wird doch von niemandem gezwungen und weiss auch um das Risiko ..oder sollte es wissen !

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    Das wird von Angebot und Nachfrage geregelt.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.