Mehh
Lv 4
Mehh fragte in Unterhaltung & MusikPromis · vor 9 Jahren

Warum werden "Prominente" so verehrt, nur weil sie irgendwo mitspielen, Geld verdienen, aber...?

sich zu gut sind, mal von ihren Geld ein bisschen Nahrung zu kaufen und es Bedürftigen zu geben, sondern feiern Partys, kaufen sich gigantische TV´s, ein großes Haus, vielleicht auch eine Villa und werden dafür von jedem Bewundert?

Warum ist die Gesellschaft so für den *****?!

Update:

Und warum will sie jeder sehen?

9 Antworten

Bewertung
  • vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Es ist ja nicht jeder Star abgehoben und macht das nur. Viele setzen sich auf für die Gesellschaft ein ( Angelina Jolie, Taylor Swift, Leonado Dicaprio, Julia Roberts...)

    Aber im allgeimeinen ist es so, dass sie im Rampenlicht stehen und wenn sie dann eine coole Rolle spielen lassen sich viele davon beeindrucken und denken die Person ist genauso auch im echten leben.

    Vor allem Mädchen im alter von 12-14. Ich finde es auch total nervig, dass in den Medien die partymachenden Alkoholsüchtigen öfter erwähnt werden als die Bodenständigen.

    90 prozent der Gesellschaft will sowas anscheinend sehen. Genauso wie "Mitten im Leben" und solche Müllsendungen. echt schade.

  • vor 9 Jahren

    Die Welt ist differenzierter, als du sie darstellst. Nicht alle Prominente handeln gleich, nicht jeder will sie sehen. Es gibt Leute, die gar keinen Fernseher haben und die auch die einschlägigen Zeitschriften nicht lesen.

    Bill Gates, zum Beispiel, der ja vermutlich auch für dich zu Prominenten zählt, gibt viel Geld für Wohltätigkeit aus. Hier aber ein paar Stars, die du sicher als Prominte akzeptierst:

    Lady Gaga macht sich mit einer Stiftung für ausgegrenzte Jugendliche stark, Jon Bon Jovi eröffnet ein Restaurant für Bedürftige, Angelina Jolie und Brad Pitt engagieren sich mit einer Stiftung für Flüchtline, usw. du kannst bei der Lektüre der Quelle noch andere finden.

    Das lustige daran: alle aus einem Zeitungsartikel. Man muss halt wissen, welche Zeitung man liest. Intouch wird vermutlich eher die Outfits der Prominenten behandeln.

  • vor 9 Jahren

    Die meisten "Promis", die Euch RTL & Co auftischen, kenne ich nicht mal.

  • vor 9 Jahren

    Woher weißt du, das die Prominenten nichts hergeben, es gibt sogar sehr viele die Spenden und in Organisationen tätig sind, ob sie das aus Überzeugung oder wegen der Medien machen, ist nicht klar. Wie viele "Normalos" kaufen den Nahrung oder Spenden?? Ich hätte auch gerne ein großes Haus, ein Auto, usw. aber deswegen bewundere ich sie nicht.

    Was ist bitte mit den Sternchen gemeint??

    Ich will sie auch nicht sehen, aber manche Menschen brauchen Idole, denen sie nacheifern können und von denen sie Träumen können, das sie es sind.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Ingo
    Lv 4
    vor 9 Jahren

    Früher wars der Kaiser und seine Satrapen,heute sind es Prominente-die Menschen brauchen das-!

  • vor 9 Jahren

    Es gibt viele Prominente, die sich für eine gute Sache einsetzen.

  • vor 9 Jahren

    Ich denke, nicht jeder Promi der Gutes tut, will sich dafür als "großartigen Helden" feiern lassen, da auch das von der Öffentlichkeit gerne ins negative gezerrt wird (Der spendet ja nur, damit mal wieder über ihn geschrieben wird!" z.B.). Wer Gutes tut, tut es ja nicht wegen der Anerkennung durch andere oder um zu Prahlen, sondern um zu helfen.

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    Dome will noch hungernde Prominente sehen!

  • vor 9 Jahren

    weil sie öfentlich sind und jeder will sie sehen

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.