habe folgendes problem mit windows sidebar...?

und zwar habe ich irgendwie meine sidebar zerschossen aber ich weiss nicht wie,habe alles mögliche versucht aber es will nicht,habe die sidebar neu installiert geht auch nicht, habe zwar was gefunden wo man es manuell eingeben kann CMD und da steht das man es so eingeben soll

taskkill /f /im sidebar.exe

cd "%ProgramFiles%\Windows Sidebar\"

regsvr32 -u sbdrop.dll

regsvr32 -u wlsrvc.dll

regsvr32 atl.dll

regsvr32 sbdrop.dll

regsvr32 wlsrvc.dll

aber wenn ich enter drücke kommt immer "der befehl .......ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden" habe wie gesagt vieles probiert aber es will nicht.

habe windows7 64bit ich würde mich sehr freuen wenn ich hilfsreiche antworten bekommen würde,

danke

Update:

@epsilon:fehlermeldung kommt gleich in der 1ten reihe,ich habe auch win-rar datei "sidebar neu installieren" auf pc gespeichert dann entpackt und sidebar als administrator ausgeführt neu installiert und da kommen die o.g. befehle (mehrere ) und da steht das alles installiert ist und ok aber sobald ich neustart sidebar anklicke dann kommt selbe meldung bzw. sidebar nicht erkennbar. naja so wie es aussieht muss ich wahrscheinlich pc platt machen nicht jetzt aber zu späterem zeitpunkt.

2 Antworten

Bewertung
  • vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    schön der reihe nach ....

    bei welcher befehlszeile im dos fenster kommt die fehlermeldung ?

    aber sicher kann man "leerzeichen" einsetzen , weshalb sollte man nicht ?

    -------------

    Nachtrag:

    wenn der fehler bereits in der ersten zeile erscheint, gibt es 2 möglichkeiten.

    1.

    er findet "taskkill" nicht.

    das lässt sich aber leicht überprüfen.

    gehe auf start->ausführen-> cmd eintippen und enter drücken

    (dos fenster ist jetzt offen)

    hier eingeben "taskkill /?" und enter ... ohne gänsefüßchen, und auf leerzeichen achten.

    wenn sie existert, kommt eine auflistung der möglichen parameter für taskkill.

    d.h., er kennt es

    2.

    der sidebar.exe prozess existiert nicht, was auch logisch erscheint, denn es funktioniert nicht.

    öffne den taskmanager, und suche den prozess.

    wenn er nicht vorhanden ist, kannst du die fehlermeldung in der 1. zeile getrost ignorieren

    wenn du jetzt die restlichen zeilen der reihe nach eintippst (und jeweils ohne fehlermeldung), sollte es funktionieren.

    nur, durchlaufen musst du sie alle

    ach ja.....

    in der 2.zeile unbedingt die gänsefüßchen weglassen.... diese hier:

    cd "%ProgramFiles%\Windows Sidebar\"

  • vor 9 Jahren

    in cmd kannst du keine leerzeichen setzen, stattdessen musst du das dazwischen setzen _

    also z.B. regsvr32_atl.dll

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.