wir kaufen ihr auto zu mark gerechten preisen was ist von was zu halten?

Hallo in der Zeitung ist immer wider zu lesen wir kaufen ihr auto oder Hallo ich kaufe ihr Auto mit auch mit hohen km stand usw.

was ist von so was zu halten bezahlen die wirklich gut oder sind die nur auf abgezocke aus und wie erkenne ich einen der es ehrlich ist?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Jahren
    Beste Antwort

    Das sind alles schwachsinnige Angebote wo man den Wert seines Fahrzeuges nie bezahlt bekommt.Ein beispiel von mir ich fahre einen VW Polo 6N Bj 97,habe ihn für 850 Euro damals gekauft mit einen Km Stand von 204.000km.Da ich ein Liebhaber von solchen Fahrzeugen bin habe ich noch 5000 Euro reingesteckt weil ich ihn auch nie Verschrotten lassen werde und er lange in meinen besitz bleiben wird.Der Wagen ist Technisch und Optisch wie neu sogar der Motor und Getriebe sind mehr als Trocken kein Ölverlust auf 12.000km verbraucht er nur 1 Litter Öl also Motor 1a in Ordnung.Ganz neuen TÜV hat er auch.Nun habe ich beim KÜS ein Wertgutachten machen lassen mit dem Ergebnis das der Wagen Momentan einen Wert von 2300 Euro hat.Also wir reden hier von einen VW Polo der 13 Jahre alt ist und wie neu ist und Momentan einen Km Stand von 234.000km hat.Meinst du wirklich das würden mir diese Leute dafür bezahlen ?! Die Zocken einen nur ab wo es geht! Naja ich werde ihn ja nicht verkaufen es ist nur eben ein beispiel.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Jahren

    Hm, auf der Seite hier kannst du dich über die seriöseren Autobewerter im Internet informieren, da hast du dann auch schnell nen Preis von dem du ausgehen kannst. http://www.gratis-autobewertung.de/

    Lg der Bernd

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 8 Jahren

    Sie finden Mängel obwohl das Auto noch 3000 wert hat

    würden sie sofort 500 dafür noch bezahlen

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Phoebe
    Lv 5
    vor 8 Jahren

    Ich hab damit keine guten Erfahrungen gemacht.

    Ich hatte mal einen solchen Zettel am Auto und wollte meines wirklich gerade verkaufen und hab eshalb mal nachgefragt. Da habe ich wesentlich mehr bekommen, als ich es in Zahlung gegeben habe. Die wollten mir für einen Fiat Punto, 7 Jahre alt mit 70.000 km gerade mal 2.000 € geben (das war sogar noch vor der Abwrackprämie) in Zahlung habe ich es für 5.000 € gegeben. Hätte ich es privat verkauft, hätte ich bestimmt noch ein bisschen mehr bekommen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 8 Jahren

    Wenn der Händler dir einen guten Preis zahlt, ists doch ok,

    NUR:

    Auto selber abmelden!!!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mimi
    Lv 7
    vor 8 Jahren

    das kann dir doch scheibenkleister egal sein du verkäufst doch, wenn die dir genug bezahlen ist das doch wurst.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.