Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikMusikSongtexte · vor 9 Jahren

Meine oma (77) hört letzter zeit black metal,ist es schädlich für die ohren?

Und das auch ziemlich laut

9 Antworten

Bewertung
  • kurt j
    Lv 7
    vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Nun gut, es ist Exzentrisch, aber deine Oma braucht ihre Ohren nicht mehr lange, aber woher weißt du das es laut ist, passe besser auf dein Gehör auf und drehe den Pegel herunter

    grüße Oma von einem Metal Fan

  • vor 9 Jahren

    also ob deine oma black metal hört

  • vor 9 Jahren

    Naja, dann erlebt deine Oma wohl einen neuen Frühling.

    Ist ja besser als mit einer karierten Decke auf den Beinen

    "Zum Blauen Bock" zu kucken und die Füße in Kamillentee zu stellen.

  • Nu verrate ihr doch endlich, wo du ihr Hörgerät versteckt hast

    und erkläre ihr, dass Florian Silbereisen nix mit Black Metal

    zu tun hat!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 9 Jahren

    Schädlich für die Ohren nicht, aber schädlich für die Seele.

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    Ich sorg mich eher, dass sie keine Satanisten wird.

  • vor 9 Jahren

    das ist wahrscheinlich das einzigste was sie noch wahrnehmen kann, so ganz ohne gehör....der beat.....

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    wenn omi eine...

    fette ohreschmalz-...

    beschichtung hat...

    hört die gar nichts...

    nicht mal ihren eigenen...

    fur.z...!

  • vor 9 Jahren

    Kommt auf die Lautstärke drauf an.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.