Jennifer fragte in TiereSonstiges - Tiere · vor 9 Jahren

Kinder sagen zu fröschen ,,quak´´ was sagen sie zu enten?

Man sagt zu kinern ja immer so sachen , wie bei hunden wau wau bei einer katze miau, frösche quak,....

Aber wie machen dann enten ;)

11 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Nak, Nak

  • Sunny
    Lv 6
    vor 9 Jahren

    nat-nat-nat....gibst nen Kinderlied drüber....

    Ente in der Stadt

    Es war einmal ein Entchen - nat nat nat

    das ging und ging und ging

    und kam in eine Stadt

    Refr.:

    nat nat nat - nat nat nat

    Ente in der großen Stadt

    nat nat nat - nat nat nat

    Ente in der Stadt

    usw...

  • ​​
    Lv 6
    vor 9 Jahren

    naque, naque

  • Mama
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    Kinder sagen,was die Erwachsenen Ihnen vorsprechen....

    Ein Hund ist kein wau wau und eine Katze keine miau....hört doch mal zu was ein Kind von alleine dazu sagt ....

    Gruß Mama

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • mm
    Lv 6
    vor 9 Jahren

    Man kann mit Kindern normal reden. "Frosch" klingt dann zwar anfangs wie "Frof" und "Schaf" wie "Daf", aber es ist so einfacher. (Logischerweise kindgerecht, am Anfang heißt halt jedes Langohr Hase und jeder Nager Maus, aber das kommt mit der Zeit)

    Sonst lernen sie die ersten drei Jahren nur "Wau wau", "Miau" und "Nak nak" und müssen dann plötzlich wieder von vorn mit Namen lernen anfangen. Dann doch lieber Frof und Daf.

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    auch "quak"

  • vor 9 Jahren

    quak quak!

  • Wilken
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    Waak !

  • vor 9 Jahren

    uak uak :D :D

  • Akki
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    Enten machen "pooooockpoockpockkpok" oder wahlweise "kieckeriikiiee"!

    Das machen sie, weil es eigentlich Hühner sind, denen die Bauern die Schnäbel breitgekloppt haben, weil sie allen Ernstes der Meinung sind, man könne auf diese Weise einen höheren Preis erzielen!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.