Dürfen mir meine Eltern das verbieten?

Hey (: Meine Eltern haben mir die letzten 6 monate eigentlich wirklich alles erlaubt.. also ich hab abends (nur am wochenende) einfach gesagt "ich geh weg", kurz gesagt, wohin und wann ich UNGEFÄHR zurück komme und wie ich zurück komme, mehr hat sie nicht interessiert.. dann vor kurzem wollten sie... mehr anzeigen Hey (:
Meine Eltern haben mir die letzten 6 monate eigentlich wirklich alles erlaubt.. also ich hab abends (nur am wochenende) einfach gesagt "ich geh weg", kurz gesagt, wohin und wann ich UNGEFÄHR zurück komme und wie ich zurück komme, mehr hat sie nicht interessiert.. dann vor kurzem wollten sie plötzlich die adresse von nem freund wissen, zu dem ich gegangen bin, das war ja noch okay und verständlich, abends hab ich dann bei einem anderen freund geschlafen, was sie auch erlaubt haben, was ich aber sehr kurzfristig ausgemacht hab (ich hab so um 12 zuhause angerufen und gefragt..) am nächsten tag meinten sie dann, dass sowas nicht mehr gemacht wird. ich dachte, das wäre auf das übernachten bezogen und habs auch verstanden. aber dann gestern abend war ich mit meiner klasse essen, weil wir jetzt abschluss haben und danach wollten wir noch mit ein paar leuten was machen, dann hab ich meine mutter gefragt und sie meinte sofort "nein", weil ich ihr nicht genau nennen konnte, wo wir hingehen und weil sie "feierabend" haben wollte.. sie meinte dann, dass ich sie nicht mehr so vor vollendete tatsachen stellen soll. deswegen habe ich dann heute schon (montag) gefragt, ob ich donnerstag, freitag und sonntag wegdarf, damit sie eben zeit hat, sich das zu überlegen und zu sonntag wurde dann sofort nein gesagt, weil es ein club ist (ist ne veranstaltung ab 16 und ich war schon öfter bei sowas) und weil es zu teuer ist - was sie ja eigentlich überhaupt nichts angeht, weil es mein geld ist, für das ich teilweise selbst arbeite.. - und das mit donnerstag und freitag, sind beides housepartys, wollen sie auch eher nicht erlauben. ich hab dann mal gefragt, woher der plötzliche "sinneswandel" kam, weil sie vorher wirklich total locker waren, da konnten sie mir beide keine gründe nennen und meinten, sie wollen jetzt nicht mit mir reden.
und meine frage ist jetzt: dürfen die mir das überhaupt verbieten, auf eine veranstaltung ab 16 zu gehen (ICH BIN 16!!!) und auch generell, wegzugehen? ist das nicht eigentlich meine entscheidung, solang ich bei zeiten wieder zu hause bin?
Danke schonmal im Vorraus (:
12 Antworten 12