JoJo fragte in Schule & BildungSchule · vor 10 Jahren

Soll ich mir einen Tag freinehmen oder in die Schule gehen?

Bin zur Zeit übel fertig... Gehe jeden Tag um 10 ins Bett, stehe halb 6 auf und bin übelst müde... Jeden Tag komme ich frühestens halb 5 heim...

Muss dringend mal Pause machen. Meine Mum, meint ich soll selbst entscheiden ob ich morgen gehe oder nicht. Würde 2 Stunden Chemie, 2 Stunden Französisch, Deutsch und Kunst verpassen... Bin aber grade echt nicht gut drauf.

Würdet ihr an meiner Stelle daheim bleiben? Ich hätte ein schlechtes Gewissen, nicht in die Schule zu gehen, aber ich brauch einfach mal nen stressfreien Tag... Das WE ist bei mir auch stressig, von dem her... Würdet ihr gehen oder nicht?

12 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 10 Jahren
    Beste Antwort

    Wenn das Wochenende stressig wird, dann kann man auch in die Schule gehen.

    Denn ... man könnte sich ja am Wochenende ausruhen!!!

  • vor 10 Jahren

    Ich würde auf jedenfall zur Schule gehen,ich bin auch Schülerin nur zur Zeit Praktikantin in einer Behinderteneinrichtung ich muss jeden Tag um halb 5 austehen und 8 Stunden arbeiten! Bin immer erst um 19 uhr zu Hause..

    Und mein We ist auch stressig aber da muss man durch.

    Das Leben ist nun mal hart,aber es ist deine Entscheidung du kannst Dich ja entschuldigen und das du eig keine Lust hast muss ja keiner wissen.

    Du hast ja nur noch einen Tag vor dir,das schaffst du schon ;)

  • Anonym
    vor 10 Jahren

    Wenn du nicht gehst, heißt das theoretisch, dass du die Schule geschwänzt hast!

    Quelle(n): Hier weißt du! Ich bin auch komplett fertig, freue mich, dass ich in 5 Wochen Sommerferien habe, habe viele Probleme und sage keinem meine Probleme und halte es durch! Komm, das schaffst du! ;)
  • Anonym
    vor 10 Jahren

    Na du bist ja lustig...

    Die Osterferien sind gerade vorbei... und Fräuleinchen ist schon wieder "übel fertig"

    Wenn du müde bist, geh um 8 Uhr schlafen - aber zum Schule schwänzen hast du ja wohl absolut keinen Grund. Wenn deine Wochenenden so "stressig" sind - dann schränke deine Partys und sonstigen Privatvergnügen halt ein. Du scheinst akut faulkrank zu sein.

    Möchtest du das später, wenn du mal arbeitest auch so handhaben? Dann wirst du es wohl keinen Job sehr lange haben.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 10 Jahren

    Das wäre theoretisch schwänzen,am besten wäre es wenn du schon um 20 Uhr schlafen gehst dann bist du fit

  • Luinil
    Lv 6
    vor 10 Jahren

    Dann musst du eben die stressigen Aktivitäten am Wochenende aufgeben, wenn du unter der Woche und das kurz nach den Ferien übel fertig bist.

    Und evtl früher ins Bett gehen. Ja, ich weiß, halb 10 oder noch früher ins Bett gehen hört sich übelst uncool an, aber ausreichend Schlaf sollte Pflicht sein.

  • vor 10 Jahren

    VON nichts kommt nichts, andere müssen auch FRÜH!! aufstehen.

  • vor 10 Jahren

    Es liegt an Dir.

    Eigentlich müsstest Du zur Schule.

    Wenn Du fertig bist,geh halt früher schlafen.

    Quelle(n): Erfahrung
  • Anonym
    vor 10 Jahren

    An deiner Stelle würde ich net gehen..

    Kannst ja alles nachholen, ist ja nur 1 Tag..

  • Anonym
    vor 10 Jahren

    Ah nimm dir doch einen Tag frei wenn du wirklich soviel Streß hast versuch dich mal ein bisschen zu entspannen dann kannst du am nächsten Tag streßfrei zur Schule gehen.Falls das öfters vorkommt dann würde ich zum Arzt gehen.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.