Was genau bedeutet es wenn Frauen ihren 2ten Frühling haben und erleben?

Woher kommt dieser Ausdruck und was bedeutet er genau?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Zweiter Fruehling ist nicht der richtige Ausdruck - es muesste strahlender Herbst sein.

    Junge Menschen koennen nicht begreifen, dass Menschen mit 50 noch Gefuehle haben und Liebe empfinden. Die Kinder sind aus dem Haus, der Ehemann hat seinen Sportwagen gekauft und sich eine juengere Frau gesucht, weil er mit dem Aelter werden nicht zurecht kommt. Die Frau fuehlt sich frei, sie geht ins Fitness Center und erarbeitet sich eine super Figur - sie faengt endlich an zu leben, nachdem sie sich wegen der Familie ihre eigenen Wuensche immer verkniffen hatte, weil entweder kein Geld oder keine Zeit fuer sie da war.

    Junge Menschen denken aeltere Frauen seien Witzfiguren - was eher beleidigend ist. Junge Menschen vergessen, dass auch sie in relativ kurzer Zeit zu dieser Altersgruppe gehoeren werden...

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    "Die Nachtigall, sie war entfernt, - Der Frühling lockt sie wieder; - Was Neues hat sie nicht gelernt, - Singt alte, liebe Lieder.“

    Johann Wolfgang von Goethe

    Mit der Bemerkung „hasch mich, ich bin der Frühling“ wird das jugendliche Gebaren und Äußere einer älteren Person ironisiert.

    „ihren zweiten Frühling“ erlebt eine Person, die sich – meist in höherem Alter – noch einmal verliebt.

    Frühlingsgefühle haben beschreibt ein gehobenes Gefühl im Frühling. Umgangssprachlich und auch scherzhaft meint man damit, dass man sich besonders leicht zu anderen Menschen hingezogen fühlt.

    oder so.....

    Quelle(n): µ
  • vor 9 Jahren

    Das betrifft nicht nur Frauen und nicht jeden oder jede.

    Vorausgesetzt es hat eine erste "Liebe" gegeben. Gemeint ist nicht eine kurze Bekanntschaft

    oder eifach nur Sex.

    Wenn also diese Sturmzeit sich beruhigt hat oder gar ganz zur Ruhe setzt.

    Wenn sich dann in unserer näheren Umgegend Umstände ergeben, die unsere Triebe an die

    Möglichkeiten zur aktiven Arterhaltung erinnern, dann , und das hat nix mit der Jahreszeit oder

    einem konkreten Alter zu tun ..., jedenfalls nennen das einige 2 ter Frühling.

    Da gibt es kein Rezept oder Regel.

    Auch Vorteil oder Nachteil - es kann beides sein und dann heftig, beides !

    vgl. "Die Liebe macht nur Blinde blind" s.frenz

    Sehn Sie, und das versteht auch nicht jede oder jeder.

  • savage
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    wenn frauen denken, sie seien schon "verblüht, wie eine rose, die ihre blätter verliert.....

    gibt es diesen ......na du weißt schon........................................

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Faust
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    auch Männer erleben sowas, das nennt man dann "Johannistrieb"

    B-)

  • Akki
    Lv 7
    vor 9 Jahren

    Im Sommer, oder auch Spätsommer, beginnen viele Pflanzenarten plötzlich noch einmal einen Vegetationsschub zu bekommen.

    Daher wohl der Begriff!

    Ich persönlich betrachte diesen sog. 2ten Frühling eher als eine Art Notblüte. Es ist ja kein Zufall, dass diese weibliche Notblüte exakt in den Zeitraum fällt, in dem für gewöhnlich das Klimakterium beginnt.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.