Warum macht Weihnachten so nachdenklich?

bin eben erst von einer sehr schönen Weihnachtsfeier nach hause gekommen,

bei den Bewohnern der Klinik! Morgen werde ich auch wieder dort sein. Tränen....!

Es war so friedlich, ruhig und schön! Nun sitze ich und muss erst einmal meine Gedanken sortieren.

Habe während der Feier auch oft an Dich und Lydia denken müssen, ohne Euch hätte ich es dieses Jahr

nicht soweit geschafft.

Ich danke Euch

Morgen werde ich auch wieder dort sein, da ich in diesen Tagen nicht allein sein kann,

nie habe ich das so erlebt wie gestern und heute.

Sonnst hatte ich immer alles für die Kinder vorbereitet und mich selber vergessen,

Nun vergesse ich mich nicht und spüre was das Leben ohne Gefühle für sich selber und andere Menschen bedeutet!

Hier meine Gedanken....für Euch...

http://www.youtube.com/watch?v=5OwOpuyAn34

Youtube thumbnail

http://www.youtube.com/watch?v=5OwOpuyAn34

Youtube thumbnail

http://www.youtube.com/watch?v=C0gWjoS7Bqc

Youtube thumbnail

&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=kI_1xhTxtJE

Youtube thumbnail

&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=doa_f7Z7mm0

Youtube thumbnail

&feature=related

einfach mal zuhören,

was eben zählt sind nur die Gefühle des Lebens, keine Dinge, keine Güter,

nur der Mensche und seine Gefühle! Tränen....!

Es ist schön das es Euch gibt! Ich habe Euch sehr sehr lieb gewonnen.

Ich denke spätestens Montag schaffe ich es wieder bei Euch zu sein!

Herzliche Grüße und alles Liebe

Euer Jürgen

Was macht Euch am Weihnachten aus?

Update:

Ja "forevermore"

du warst sehr schnell!!!

Bist sehr jung und hast dir nicht alles angesehen und nicht verstanden!

Update 2:

Warum sollte ich was geraucht oder getrunken haben?

War doch nur eine Frage!

Blöde und unehrliche Antworten kann ich selber geben!

es war doch nur eine Frage, keine für die die nur schnelle Punkte suchen ohne eine Erwachsene Aussage zu treffen!

Einfach nur aus den Gefühlen und der Menschlichkeit heraus!

5 Antworten

Bewertung
  • .
    Lv 6
    vor 9 Jahren
    Beste Antwort

    Weihnachten ist eben ein ganz besonderes Fest. Da kommen viele Kindheitserinnerungen durch Gerüche und Musik, dass man einfach sein Leben reflektiert und seine Gefühle sortieren muss. Genauso geht es mir aber auch immer beim Jahreswechsel. Und wenn man dann auch noch sehr gläubig ist, dann ist das Weihnachtsfest wirklich überwältigend; natürlich wird man dann besinnlich und denken und danken sind nicht weit voneinander entfernt.

  • .
    Lv 5
    vor 9 Jahren

    Hast du auf der Feier irgendein illegalen Stuff geraucht?

    Dein Text erweckt auf alle Fälle den Anschein.

  • vor 9 Jahren

    Beruhigend - zum Entspannen - Passt zu Weihnachten

  • Anonym
    vor 9 Jahren

    Weil man Zeit und Muße hat und somit viel Zeit zum Nachdenken. Es ist nicht nur eine schöne Zeit sondern für manch einen kann es Depressionen und Zukunftsängste bewirken.

    Mfg

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 9 Jahren

    Weil es langweilig ist....

    Nachtrag: wie schön, ich heisse auch Lydia, wenn ich als Frau unterwegs bin :P

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.