wäre es verwerflich wenn ich das mache?und warum?

ich hatte ja letzte nacht lieben besuch und wir haben mal ne flasche sekt getrunken.

meine frage nun dreht sich um die leere flasche.

findet ihr es unter anbetracht der herstelung von glas und der wiederverwertung von glas dass ich diese flasche als ashtrasher aufm balkon benutze?

es ist mir irgendwie zu blöd n normalen ascher immer auszuleeren(des stinkt im müllbeutel immer so-da hilft auch kein mülldufterfrische oder wie die sich schimpfen)-und werf dann lieber die flasche entweder in den rstmüll(kommt ja in die verbrennung oder auf die halde)oder in den glaskontainer!

antworten mit *hör auf zu rauchen* werden mit DR bewertet und GEMELDET da ich ja eben auch rauchenden besuch empfange,gerne rauche/NICHT aufhören möchte und ausserdem dies NICHT thematik dieser frage ist!

danke für die auf die frage bezogenen antworten(egal ob nun neg oder pos)...

ich denke kategorie umwelt ist die richtige!

Update:

es bringt mir KEINERLEI befriedigung DR,DH zu geben oder was zu melden,damit sorg ich vllt. nur n kleines bisserl mehr dafür dass do idi bei der thematik bleiben!

Update 2:

man weiß schon dass die meisten flaschen NICHT ganz bleiben sondern wieder eingeschmolzen werden(deswegen sagte ich unter anbetracht der herstellung und wiederverwertung der flasche)...

Update 3:

wie leicht sich doch leute provozieren lassen, es hatte einen sinn warum ich diverse dinge hier geschrieben habe-wenn dann jmd meint ich wäre intollereant der sollte mal SEINE eigene antwort lesen*grins*...

im übrigen wurde ich schon MEHRMALS gemeldet+1x gelöscht-aber auf grund der deutschen rechtslage und dessen dass es falschmelder gibt hat man mein profil wieder herstellen MÜSSEN!

6 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Sehe wir mal die Sache pragmatisch.

    ashtrasher ist das ein neues denglishes Wort ? Im englischen Lexikon hab ich es nicht gefunden.

    Sektflaschen werden nicht noch mal gefüllt, also kein Pfandsystem. Dafür gibt es zwei Gründe:

    1. Neue Flaschen zu verwenden ist billiger, als die alten Flaschen zurück zu holen und zu reinigen.

    2. Bei nicht korrekt gereinigten Sektflaschen ist die Gefahr, dass sie platzen, noch größer als bei kohlesäurehaltigen Wasserflaschen.

    Also kannst du die Flasche getrost anderweitig verwenden. Die gefüllte Flasche solltest du aber in den Grünglascontainer entsorgen aus Gründen des Umweltschutzes. Das bisschen Zigarettenasche stört die Grünglasschmelze nicht.

    Schmeiss sie nicht zum Weißglas, wenn die Ukraier oder Rumänen oder die ... es nicht schaffen, die Flasche herauszuklauben, kann aus den Weißglasscherben nur noch Grünglas geschmolzen werden.

  • vor 1 Jahrzehnt

    *hör auf zu rauchen*

    Quelle(n): Nur damit es Dich befriedigt, DR zu geben und Meldung zu machen
  • vor 1 Jahrzehnt

    hast du denn bei deinem lieben besuch, nach der blutspende, einen hoch bekommen ?

  • Helmut
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    solcher Art benutzte Flaschen müssen leider sehr aufwendig wieder gereinigt oder ganz entsorgt werden, das ist nicht besonders umweltfreundlich. Es sollte einem nicht zu blöd sein, anders zu entsorgen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich würde mal sagen, mach doch. Den Gestank von Kippen und Asche im Mülleimer kann ich nachvollziehen und wenn Du noch etwas Wasser in die Flasche machst fackelt Dir auch die Bude nicht ab, wenn mal eine Kippe nicht richtig aus ist. Wenn ich sehe, wie ich Weiß-und Buntglas trenne

    damit es dann gemeinsam auf einen Laster geworfen wird, denke ich das die eine Flasche nicht unbedingt zur Wiederverwertung fehlen wird.

  • Tupelo
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich würde es für richtig halten,

    daß Du das weiter in den

    Glascontainer wirfst und nicht

    in den Restmüll.

    Ob ich richtig liege, bin ich mir

    nicht ganz sicher, aber ich denke,

    daß durch das erforderliche

    Reinigen des Glases Arbeitsplätze

    erhalten werden können.

    Allerdings habe ich keine Zahlen um

    die dafür erforderliche Energie dem

    Nutzen des Recyclens entgegenzustellen......

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.