beschwerden nach verschleppter lungenentzündung.?

mein sohn, er lebt in den usa, ging mit lungenentzündung und fieber, wenn auch mit einnahme von antibiotika, weiterhin ins college, da er prüfungen und vorlesungen hatte. er hatte nur einmal eine kollegin, die für ihn 1 tag lang einsprang.

nun hat er seit 8 wochen, taube beine, arme, sowie schwindel.

die untersuchungen ziehen sich unwahrscheinlich in die länge.

meine frage, hat jemand ähnliche symptome oder erfahrungen mit dieser erkrankung gemacht.

ich wäre sehr froh, wenn ich antworten bekäme, da mein sohn nun auch psychisch am ende ist und ich selbst fühle mich total hilflos.

danke für antworten!

1 Antwort

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Es ist gerade mit der Lunge sehr schwierig einen wirklich guten Fachmann zu finden.#

    Wenn ich das richtig verstehe ist er der Lehrende, nicht ein Lernender.

    Man macht als Verantwortlicher immer den fehler sich für unersetzlich zu halten bis es zu spät ist.

    Hier hilft evtl nur noch ein guter Spezialist und evtl ein Aufenthalt in einer guten Lungen-Einrichtung.

    Ich war hierzu mal in Bad Gastein; das ist zwar mehr für andere Sachen aber es hat auch meiner Lunge geholfen.

    mfG gw38

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.