Philippo fragte in UmweltSonstiges - Umwelt · vor 1 Jahrzehnt

wieviel Watt hat eine Glühbirne im vergleich zu einer 9 Watt Energiesparlampe ?

4 Antworten

Bewertung
  • O
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Energiesparlampe=Glühlampe

    5W=25W

    6W=30W

    7/8W=40W

    10W=50W

    11W=60W

    15W=75W

    20W=100W

    23W=120W

    26W=140W

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ungefähr 40 Watt.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    9 Watt entspricht einer 40 Watt Birne, enthält Quecksilber und macht mieses kaltes Licht!

    12 Watt is dann 60 usw

    Eine Weiterentwicklung der Glühbirne wäre sinnvoller gewesen, die haben alle Hirnschäden von dem Quecksilber davongetragen! Bevor es keine "normalen" Lampen mehr gibt werde ich mich eindecken, brauche schon deswegen normale Glühlampen weil meine Lavalampen sonst sinnlos sind!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Einige Energiesparlampen sind nahezu unverwüstlich. Bei so einer Lebensdauer rechnet sich der Kauf einer Sparlampe in jedem Fall.

    Eine 9 Watt Lampe leuchtet so hell wie eine normale 40 Watt Glübirne.Sicher sind Energiesparlampen eine gute Erfindung, aber wenn man an den gesundheitlichen Aspekt denkt, dann ist diese Lampe nicht für jeden geeignet.

    Die Stromspar-Alternative zur Glühbirne: Einfach austauschen und Sie sparen bares Geld.

    Auch die Lebensdauer übertrifft die einer Glühlampe um ein Vielfaches. Die Energiesparlampe brennt sofort mit voller Kraft und flimmert auch nicht. Sie ist ideal für Wand-, Steh- und Deckenlampen überall im Haus und auch im Büro.

    * 9 Watt Energiesparlampe Sockel E14

    * Angenehme Lichtfarbe: Warmweiß (2.700K)

    * Verbraucht rund 75% weniger Strom als Glühlampen

    * Sehr lange Lebensdauer: Durchschnittlich 8.000 Betriebsstunden

    * Heller als eine 40 Watt Glühbirne (450 Lumen)

    * Länge Leuchtkörper (U2-Form) mit Fassung 135 mm, Breite 44 mm

    * Energie-Effizienzklasse A

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.