Der Elch fragte in Nachrichten & MedienAktuelle Themen · vor 1 Jahrzehnt

An alle Vollzeitarbeitnehmer: wie viele Urlaubstage habt ihr im Jahr? (s.D.)?

http://www.focus.de/finanzen/news/unternehmerverba...

"Deutsche Arbeitnehmer sollen nach dem Willen des Unternehmerverbands mittelständische Wirtschaft künftig zwei Wochen Urlaub weniger pro Jahr machen. Sechs Wochen seien zuviel, vier Wochen reichten völlig aus"

6 Wochen?????? Wenn ich von einer 5-Tageswoche ausgehe wären dass 30 Tage Urlaub pro Jahr!

Ist das zu viel???

Mal davon abgesehen: mein Mann hatte schon immer nur 26 Tage im Jahr Urlaub. Als ich noch gearbeitet habe hatte ich auch nie mehr Tage Urlaub als 26 (bei einer 6-Tagewoche)!

Haben die meisten Deutschen wirklich 30 Tage Urlaub??? --- kann ich nicht glauben --- daher meine Frage: Wie viele Tage Urlaub habt ihr im Jahr?

17 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hallo,

    ich habe auch 30 Tage pro Jahr. Wir können den urlaub allerdings noch durch Überstundenabbau aufstocken bis max. 40 Tage, wenn man denn soviele Überstunden hat.

    LG

  • .**.
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe mit 24 angefangen, inzwischen habe ich 30 Tage; ist altersabhängig. Allerdings frage ich mich, welchen positiven Einfluß es auf die Zahl der Arbeitslosen haben soll, wenn diejenigen, die noch eine Arbeit haben, mehr arbeiten sollen. Statt dessen könnte man zusätzliche Arbeitskräfte einstellen, das war eigentlich Ansatzpunkt für die Arbeitszeitverkürzungen in den 80iger Jahren. Ich habe keinen Schimmer, wieso es jetz genau andersherum sinnvoll sein soll....

  • vor 1 Jahrzehnt

    Seit meiner Ausbildung 1985 habe ich auch 30 Tage, das ist IG-Metall-Tarif.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich hatte bis zu meinem 31. Lebensjahr 28 Tage, jetzt 29 Tage Urlaub. Wenn mir 9 Tage Urlaub gestrichen werden bringt das der Wirtschaft nicht viel oder gar nichts. Denn meine Arbeit wird erledigt, auch wenn ich nicht da bin. Und mit meinen Kollegen ist das auch so.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe auch nur 24 Tage Urlaub

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    30 tage- und das seit ich in der ausbildung war.

    jahr für jahr in schöner regelmässigkeit.

    nur lehrer haben (von den ferein her) mehr urlaub.

    dass sie auch in den ferien was für die schule machen, weiss leider kaum jemand...

  • Eric
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Nein das haben sie nicht.Aber was viele nicht Wissen und viele darüber nicht Reden weil ihnen sonst ihr Arbeitsplatz Verloren geht ist das zwar alle einen Gesetzlichen Urlaub zustehen aber das nach Schätzung an die 1,5 Millionen Arbeitnehmer von ihren Firmen gar kein Urlaubsgeld bekommen obwohl es ihnen Gesetzlich zustehen tut. Auch an die 800 Firmen in den Neuen Bundesländer bekommen bei Krankheit kein Krankengeld. Viele Ausbildungfirmen die Lehrlinge auf Wunsch Ausbilden Kassieren unter der Hand an die 30 Tausend Euro.Was Nützen uns unsere Gesetze wenn sie doch nicht Eingehalten werden.Schaut nur weiter Weg, der Tag kommt da Trifft es auch dich.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich arbeite im öffentlichen Dienst ( Krankenschwester) und bin über 50J. Deshalb habe ich 30 Tage Urlaub + 6 Tage Nachtdiensturlaub, wenn ich regelm. 2 Nächte /Mon mache.

  • vor 1 Jahrzehnt

    also ich habe 20 tage, arbeite aber auch in der schweiz

  • vor 1 Jahrzehnt

    Bis 2004 hatte ich 32 Tage (angstellt).

    Seit 2004 bin ich selbsständig,habe zw.0 und 90 Tage

  • Fiene
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich hab auch 30 Tage zzgl. Brauchtumstage wie Altweiber und Rosenmontag (was aber an der Kulanz meines Arbeitgebers liegt, dass das nicht vom Urlaub abgezogen wird).

    Aber ich hatte auch schon Arbeitsstellen, wo es "nur" 26 Tage waren.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.