Tokki
Lv 6

Was muß bei Auszug renoviert werden?

... wenn man nur ein knappes Jahr gewohnt hat. Die Wände waren weiß, aber nicht neu gestrichen. Wir haben drei Räume selbst neu weiß gestrichen (beim Einzug); möchte vermeiden, daß auf meine Kosten ungerechtfertigte Schönheitsmaßnahmen vorgenommen werden.

6 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    1. in den Mietvertrag schauen

    2. wenn da ohne Bedarfsprüfung eine Fristenregelung enthalten ist, ist die unwirksam (BGH, AZ. VIII ZR 48/04, NJW 2005, 1188) guter Überblick -> siehe Quelle

    3. Vorschlag mit dem Vermieter reden, damit vor Auszug und Rückgabe der Schlüssel klar ist, was er möchte. Dann kann man prüfen, ob er darauf einen Anspruch hat

  • vor 1 Jahrzehnt

    Bei normaler Benutzung muss nach einem Jahr gar nicht renoviert werden.

    Entscheidendes steht im Mietvertrag. Eine gültige Endrenovierungsklausel nach dieser Zeit im Mietvertrag halte ich für äußerst unwahrscheinlich bis unmöglich.

    Bevor der Vermieter eine Renovierung durchführen will, muss er dem Mieter eine angemesse Frist zur Beseitigung des Mangels geben. Hält er dies nicht ein, muss er die Kosten selbst tragen.

    Quelle(n): IHK-geprüfter Immobilienverwalter
  • vor 1 Jahrzehnt

    Normalerweise mußt du die Wohnung nur besenrein übergeben. Bei einem knappen Jahr ist die Wohnung nicht viel verwohnt , es sei denn du hättest die Tapeten extrem beschädigt , dann solltest du sie erneuern . Renovieren bei Auszug kann nicht mehr verlangt werden , Schönheitsreparaturen obliegen einem gewissen Zeitraum ( Jahre) und den hast du bei weitem nicht erreicht.

  • Bolle
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Nach den neuesten Mieterrecht,muß man nicht mehr renovieren,ausser die Tapeten hängen in Fetzen an der Wand.Vermieter,probieren es aber immer noch.Nicht darauf eingehen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Eric
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    gar nicht,nur Besenrein. Schau noch mal in deinen Mietvertrag. Wenn dort nichts Steht sowieso nicht. Rechtsauskunft hole dir beim Mieterbund ein. Nach Neuster Gesetzeslage braucht man es nicht mehr.

  • vor 1 Jahrzehnt

    gib vermieter 200 ERU . bar

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.