Neue Soundkarte für Laptop!!?

Wie kann ich meine Soundkarte "Realtek High Definition Audio" löschen??

Wie und vor allem woher installiere ich eine neue??

Brauche dazu am besten eine genaue Beschreibung.

Update:

Hab Acer Aspire mit Windows Vista!

5 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Deine "Soundkarte" ist genauso wie Deine "Grafikkarte" keine eigentliche Karte, sondern eine ObBoard Funktion auf dem Motherboard, und damit nicht tauschbar.

    Ob eine USB-Lösung, welches die einzige Alternative wäre, eine bessere Leistung bringt ?

  • vor 1 Jahrzehnt

    du kannst dir eine neue Soundkarte kaufen, entweder als USB-Externe Soundkarte, oder einige Notebooks haben an der Seite noch Platz für Zusatzkarten, da kann man was reinstecken. Diese Slot an der Seite ist eigentlich nur ein kleinerer PCI-Slot, also nichts anderes als in einem PC

  • vor 1 Jahrzehnt

    Systemsteuerung und dann auf Sounds und Audiogeräte. Dort kannst du verschiedene Soundkartentreiber umschalten, aber du hast ja scheinbar nur einen. Ansonsten wenn du wirklich ein Sound-Freak bist und Musik machst dann kauf dir ne gute Firewire oder USB-Soundkarte von Edirol oder E-MU usw. Bei Thomann gibt es eine riesen Auswahl.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Gar nicht .

    Laptops haben keine Soundkarte, sondern nur einen Chip auf der Hauptplatine.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Erich
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    hallo, du willst etwas unmögliches auf dem Motherboard ist alles drauf da kann man keine Soundkarte installieren. Dann hättest einen normalen Stand PC kaufen sollen, wenn Du alles extra haben willst.

    Quelle(n): Lebenserfahrung
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.