Muß ich mich schämen?

Ich bin kein Fußball-Fan!!!! Aber warum muß ich mich immer und überall für meine Meinung rechtfertigen? Ich sehe Fernsehen, habe aber nebenbei immer den Videotext im Auge, so daß ich die Ergebnisse verfolgen kann. Aber warum muß ich es mir antun, mit meiner Fußballbegeisterten Familie zusammen das Spiel anzusehen. Bei Fragen werde ich sowieso nur dumm angemacht, dass ich nicht stören soll und ansonsten muß ich nicht zusehen, wenn 20 Männer hinter einem Ball herrennen, den sie dann sofort wiedert wegschießen, wenn sie ihn denn endlich erreicht haben. Ich bin es leid, mich immer erklären zu müssen und ich bin es doppelt leid, wenn in der Zeit von Meisterschaften für alle anderen nur Wiederholungen im TV laufen. Ich bin immer bestens informiert über Spielstand und andere relevante Dinge (Nachrichten, TV und Tageszeitungen, bin eine Frau von fast 60 Jahren und nehme am Tagesgeschehen rege teil (Mex hat übrigens gerade ein Tor gegen Frankreich geschossen). Also nun zu meiner Ausgangsfrage: Muß ich mich wirklich schämen?????????

17 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    NEIN NATÜRLICH NICHT - keine scham für deine Meinung

    Nur weil Fußball hier ein kollektives Ereignis ist, heißt das nicht, das alle es lieben müssen.

    Ich lege wert auf eine gute Allgemeinbildung, aber ich habe was Fußball betrifft deutliche Lücken.

    Warum solltest du Interesse vor heucheln, wenn keines da ist? Darauf solltest du eigentlich stolz sein, das du trotz nicht gegebenem Fußballfanatismus gut informiert bist und ehrlich bist.

    Es gibt viele, denen geht es wie dir.

    Ich leibe Sport. Aber ich mag eben andere Sachen wie Boxen, Klettern, Surfen, Parkour, Tanz.

    Steh doch dazu! ICh tu´s auch. Ich freu mich, wenn deutschland gewinnt, weil ich mich für die Menschen freue, denen es am Herzen liegt.

    Und aus demTalmud "Wer sich leicht schämt, sündigt schwer."

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Was für eine Frage O.o

    kein Mensch muss sich dafür schämen,wenn er etwas toll oder nicht toll findet....

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich bin auch kein Fussball-Fan! Und ich schäme mich nicht dafür! Ich bin sogar etwas stolz darauf. Wenn Fussball, dann selbst spielen mit Freunden! Aber im Fernsehen Fussball anschauen ist öde und langweilig.

    Lieben Gruß!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Trage dein Haupt mit Stolz

    Ich finds auch dämlich da so nen Wind drum zu machen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Du bist nicht die Einzige . ich unterstütze dich!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Nö, find ich auch. Mach dich nicht fertig.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Wo ist das Problem? Dann mach halt in der Zeit, wo Fußball läuft was anderes.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • ?
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja.

    Eindeutig.

    Aber nicht vor uns.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wilken
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Nein, Du must Dich nicht schämen. Ich schäme mich auch nicht zu sagen, dass ich Volksmusik hasse.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Mir geht's genauso, dafür muss man sich doch nicht schämen.

    Wäre ja schon seltsam wenn die gesamte Menschheit ein komplettes gemeinsames Interesse hätte. Aber ich hör auch immer (vor allem von Leuten, die zugeben kein Fan zu sein aber zur WM dann PLÖTZLICH total daran interessiert sind) an, was das denn soll, man kanns doch mal zur WM anschauen, die Stimmung ist doch ach so toll.... blabla

    Ohne mich. :)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Auf jeden Fall,stell dich in die Ecke und schäm dich.........................

    DUDUDUDU

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.