Ist eine live view-funktion bei einer Spiegelreflexkamera wichtig?

Ich möchte mir diese Kamera hier kaufen.

http://www.amazon.de/gp/product/B002A9JPIC/ref=ox_...

Aber jetzt habe ich bemerkt, dass sie keine Live-View-Funktion hat.. Manche sagen, dass braucht man bei einer SRL eh nicht, andere sagen es sei schon ganz praktisch...

Könnt ihr mich vllt beraten? :)

Danke schonmal :*

4 Antworten

Bewertung
  • jkv
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Nein, braucht man nicht. Aaaber...

    Also - mit einer Spiegelreflex fotografiere ich anders als mit einer kleinen Knipse. Da will ich in Ruhe durch den Sucher blicken. Das Bild komponieren. Das ist nix mit dem herumgeknipse mit ausgestrecktem Arm wie mans gerne so sieht. Der Sucher ist in der Regel lichtstärker, und zeigt wirklich alles wie es ist - unabhängig von einem Bildschirm mit seinen eigenen Abildungsleistungen und seiner Auflösung.

    Es ist auch technisch nicht einfach ein Live-View in einer SRL zu bauen: Der Sensor ist ja durch den Spiegel abgedeckt. Da gibt es Lösungen, die aber nicht alle wirklich überzeugend sind (Sucher ist dunkel da Spiegel hochgeklappt, zweiter einfacher Sonsor auf dem Spiegel, usw). Schade ums Geld dafür meine ich.

    Der einzigste Vorteil ist wirklich, wenn man zB vom Boden aus fotografiert dann muss man sich nicht gleich dazu hinlegen. Von daher praktisch.

  • pham t
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Du brauchst sie wenn Du die Kamera hochhältst und nicht durch den Sucher sehen kannst.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Wozu braucht man eine live view-funktion?

    Um schnell Fotos zu machen!

    Macht man so etwas mit einer SLR?

    Nein!^^

  • X
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Im Grunde nur wenn man z.B. vom Stativ aus ein Bild mit manueller Einstellung machen möchte. Ich nutze diese Funktion bei meiner EOS so gut wie gar nicht. Es macht so den Eindruck der Fotografie mit Mattscheibe von früher. Man sieht das Bild und stellt manuell scharf, dann OK und klick! Also sehr speziell.

    Die Live-View bei Spiegelreflexkameras ist nicht zu vergelichen mit dem direkten Bild in den kleinen Kameras, wo man den Sucher nicht nutzt, oder gar nicht hat. Hier ist es wirklich eher mit der alten Methode einer Mattscheibe vergleichbar. So vom fototechnischen Hergang her.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.