Dobermann fragte in SozialwissenschaftPsychologie · vor 1 Jahrzehnt

Weg zum Psychologen: Was wird mich da erwarten?

Es wäre einer der Berufe dwe mich wirklich interessieren würde.

Das Problem ist ich finde alles was mich später wenn ich den Beruf hab erwarten wird aber nicht wie ich dort hinkomme.

Kennt sich einer auf diesem Gebiet aus?

Ich würde gerne Wissen wie es:

-Notentechnisch stehen muss

-Schulabschlusstechnisch (Hauptschule,Realschule(wie in meinem Fall) oder Gymnasium)

-Wo ich überhaupt nach Ausbildungsstellen gugen muss

-In was für Richtungen ich gehen kann (was gibt es für Untersparten etc...)

Vielen dank für alle antworten.

4 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Schulabschluss: eindeutig Abitur auf dem Gymnasium oder Gesamtschule

    Ausbildungsstätte: Universität, denn dort musst du ein Psychologiestudium absolvieren.

    Notentechnisch: Der letzte Numerus Clausus bei der ZVS schwankte so zwischen 1,2 - 1,6 bundesweit.

    Mögliche Richtungen: klinische Psychologie, Arbeitspsychologie, Kinder- und Jugendpsychologie...

  • Remo
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Abitur - Psychologie strudieren - psychotherapeutische Ausbildung machen

    Zunächst solltest du allerdings an deiner Rechtschreibung arbeiten.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ausbildungsstelle? Du musst Psychologie studieren, dazu brauchst du ein Abitur, mit einem sehr guten Durchschnitt. Und wenn du um Ausbildungsstellen GUGEN musst, dann schlag dir das mit dem Studium gleich wieder aus dem Kopf und gug nach was Anderem.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Du brauchst einen Hochschulabschluß und einige Jahre Berufserfahrung um als Psychologe zu arbeiten!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.