Deutsch LK Klausur Abitur 2010 das Gedicht Spiele wohl! Das Leben ein Schauspiel?

Spiele wohl! Das Leben ein Schauspiel [22] Was ist dein Lebenslauff und Thun, o Mensch? ein Spiel. Den Innhalt sage mir? Kinds, Weibs und Tods Beschwerde. Was ist es vor ein Platz, darauff wir spieln? Die Erde. Wer schlägt und singt dazu? Die Wollust ohne Ziel. Wer heißt auff das Gerüst' uns treten?... mehr anzeigen Spiele wohl!
Das Leben ein Schauspiel

[22] Was ist dein Lebenslauff und Thun, o Mensch? ein Spiel.
Den Innhalt sage mir? Kinds, Weibs und Tods Beschwerde.
Was ist es vor ein Platz, darauff wir spieln? Die Erde.
Wer schlägt und singt dazu? Die Wollust ohne Ziel.

Wer heißt auff das Gerüst' uns treten? Selbst die Zeit.
Wer zeigt die Schauer mir? Mensch, das sind bloß die Weisen,
Was ist vor Stellung hier? Stehn, schlaffen, wachen, reisen,
Wer theilt Gesichter aus? Allein die Eitelkeit.

Wer macht den Schau Platz auff? Der wunderbare Gott.
Was vor ein Vorhang deckts? Das ewige Versehen.
Wie wird es abgetheilt? Durch leben, sterben, flehen.
Wer führt uns ab, wer zeucht uns Kleider aus? Der Tod.

Wo wird der Schluß erwartt des Spieles? in der Grufft.
Wer spielt am besten mit? Der wol sein Ammt kan führen.
Ist das Spiel vor sich gut? Das Ende muß es zieren.
Wenn ist es aus? o Mensch! wenn dir dein JESUS rufft.

So das war das Gedicht der heutigen Lk Klausur in Nrw möchte vielleicht jemand mal seinen Senf dazu geben und anfangen ein bisschen rum zu analysieren?? damit ich gucken kann, ob ich mit meiner vermutung über das gedicht richtig lag?? einfach raus damit was euch dazu einfällt
Aktualisieren: wow also da ist ja einiges zusammen gekommen und ich bin froh, dass ich vieles was ihr geschrieben habt so ähnlich auch geschrieben hab.. puh ich hoffe es ist für euch alle gut gelaufen und jetzt hatte ich hier endlich mal die möglichkeit mir verschiedene meinungen über das gedicht anzuhören, weil im internet... mehr anzeigen wow also da ist ja einiges zusammen gekommen und ich bin froh, dass ich vieles was ihr geschrieben habt so ähnlich auch geschrieben hab.. puh ich hoffe es ist für euch alle gut gelaufen und jetzt hatte ich hier endlich mal die möglichkeit mir verschiedene meinungen über das gedicht anzuhören, weil im internet analyse technisch ja nicht wirklich was zu finden war ^^

um noch kurz die letzte frage zu beantworten als das barock-motiv "in deo pax" (bei gott ist frieden) war in der synthese des gedichts zu finden also als problemlösung für die menschen und als freude auf den lebensabend um endlich bei gott sein zu können :) ,"wenn dich dein jesus rufft" oder so
13 Antworten 13