S fragte in TiereKatzen · vor 10 Jahren

Mein kater macht öfters neben dem Katzenklo?

Leo und lilly sind jetzt ein 7 monate alt und seit neusten macht leo (kater) immer öfter neben dem Katzenklo. Sie haben 2 Klos und haben keine vorlieben in welchem sie ihr geschäft machen, da tauschen sie sich immer ab. ich hab immer das gleiche streu und wird auch regelmäßig gesäubert bzw ernäuert. ich weis das er sehr sensibel ist und schau sehr darauf das beide gleich behandelt werden bzw ihre schmusezeit für sich bekommen (was nicht immer leicht ist da lilly sehr dominant ist).

ich hoffe ihr habt ein paar tipps für mich!!!!

11 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 10 Jahren
    Beste Antwort

    Trainiere sie auf den richtigen Klo zu gehen. Ist ganz einfach.

    Du sparst einen Haufen Katzenstreu.

  • vor 10 Jahren

    Machen wir das nicht alle mal?

  • Mama
    Lv 7
    vor 10 Jahren

    ein drittes Klo wäre gut und den Deckel weg.....das mögen viele Katzen nicht .

    Ist der Kater kastriert ?

    Gruß Mama

  • vor 10 Jahren

    Falls Dein Kater nicht kastriert ist, kann es sein, dass er langsam zu markieren anfängt. Dann spritzen sie ihren Urin nach hinten. Je nachdem, wie er gerade im Katzenklo steht, kann es sein, dass er nach draußen spritzt.

    Wenn Du ihn nicht kastrieren lässt, wird er überall hin markieren. Und das stinkt gewaltig.

    Deine andere Katze ist wohl ein Mädchen? Willst du züchten?

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 10 Jahren

    meine katze hat schon auf mein kissen ******* und zwar als sie durchfall hatte=(

    auch nich besser-.-

    zumindest wenn du siehst dass er es wieder tun will stell ihn in die kiste

    bis er sein geschäft erledigt bei meiner hats geholfen

    xD viel glück

  • vor 10 Jahren

    was macht er denn nebens klo? wenn er neben dem klo kot absetzt kann es sein das er es nicht absichtlich tut sondern das klo vielleicht zu klein ist....? das passiert meinem kater nämlich seit wir ne zweite katze haben auch manchmal was heisst das heute ein großes klo gekauft wird..... oder pullert er daneben? das könnte bedeuten das er anfängt zu markieren! er hätte langsam das aleter dazu! dann solltest du mal drauf achten ob er das woanders vielleicht auch anfängt! wenn er markiert hilft nur kastrieren oder augen zu und durch! dann solltest du allerdings die katze kastrieren wenn du nicht nachwuchs ungewollter weise willst! oder es besteht die möglichkeit das dein kater gegen irgendwas protestiert.... zb das du vielleicht weniger zeit hast momentan oder was weiss ich!

  • vor 10 Jahren

    dein kater macht auf sich aufmerksam,da kannst 10 klo's stehen haben.da lilli ja dominant ist,muß er anders auf sich (aufmerksam) machen.ist nicht immer leicht.ein kleiner trost,unser kater kackt immer die badewanne wenn er glaubt nicht genug streicheleinheiten zu bekommen.

    ein kleiner tipp:fressen dort hinstellen,wo er nicht hinmachen darf! (trockenfutter!)

  • vor 10 Jahren

    Sind die beiden Kastriert? Sie sind beide in dem Alter, wo sie geschlechtsreif werden können.... zumal endlich der Frühling angekündigt ist.....

    Und wenn dein Leo immer neben das Klo macht, kann das gut bedeuten, dass er seine neue Manneskraft darstellen will.

    Ich würde dir raten, beide so schnell wie möglich kastrieren zu lassen.... denn wenn auch deine Lilly anfängt "verführerisch zu duften" wird es dem Kater egal sein, dass es eventuell seine Schwester ist....

    Und auch der Katze ist es egal, wenn sie rollig ist.... Das könnte bald passieren.

    Darum stell deine beiden lieber schnell dem TA vor, der kann das genau beurteilen.

    und gegebenenfalls Mittel und Wege einleiten.....

    Wenn du keine weiter Katzen möchtest, lass die zwei lieber so schnell wie möglich kastrieren, Katzenelend gibts genug in der Welt. Viel zu viele unerwünschte Katzenbabies.

    Außerdem werden kastrierte Katzen älter, schöner, bessere Jäger.... weil sie sich nicht mehr um ihre Hormone und die Fortpflanzung kümmern müssen.

    Ein drittes Klo ist auch keine schlechte Idee....man sollte immer ein Klo mehr haben, als man Katzen hat.

    Ach und die Mädels sind doch immer kleine Zicken;))

    Meine Katze ist dem Kater gegenüber auch recht dominant.... eine Katze ist halt auch nur ein Mensch ;))

  • vor 10 Jahren

    kann es sein daß der bewußte "kater" in wirklichkeit ein getarnter mann ist ? bei denen könnte man ein schild aufhängen worauf steht: --- geh ruhig näher heran "er" ist viel kürzer als du denkst .

    Quelle(n): witzhausen
  • vor 10 Jahren

    PPFFF sei froh... meine hat mir heute Morgen in die Komode gepinkelt!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.