Ordner lassen sich nicht mehr mit Doppelklick öffnen, stattdessen öffnet sich das Suchfenster. Hilfe!!!?

Ich weiß nicht, wie ich das eingestellt habe. Auf einmal war es da. Meine Ordner lassen sich nur noch mit der rechten Maustaste und der Option Öffnen öffnen. Wie hab ich das bloß hingekriegt und vor allem, wie kann ich das wieder ändern? Hab schon alles Mögliche probiert. Vielleicht weiß jemand von euch einen Rat!!!

1 Antwort

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hey;)

    Doppelklick wiederherstellen:

    Wenn ein Doppelklick auf einen Ordner oder Laufwerk zum Beispiel die Suchfunktion öffnet, und per Rechtsklick suchen statt öffnen fettgedruckt erscheint, dann kann man dies mit einer Änderung eines Registry Eintrages wiederherstellen:

    Start --> Ausführen --> regedit --> ok

    Laufwerk:

    HKEY_CLASSES_ROOT/ Drive/ shell

    auf der rechten Seite bei Standard ändert man den Wert von find auf none

    Ordner:

    HKEY_CLASSES_ROOT/ Directory/ shell

    auf der rechten Seite bei Standard ändert man den Wert von find auf none

    Nach einem Neustart ist die Doppelklickfunktion wieder so wie es sein sollte.

    Wer sich nicht an die Registry wagt, dem habe ich hier einen Regfix bereit gestellt, den man einfach in einen Ordner seiner Wahl runterladen und danach mit Rechtsklick -- Zusammenführen -- ok, in die Registry einbinden kann.

    Doppelklick.reg

    MfG Rainbow

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.