Warum sind Jungs alle gleich?

Man denkt man lernt jemand nettes kennen und dann werden sie komisch wollen nur das eine.....und sind dann angefressen wenn man sie hängen lässt

14 Antworten

Bewertung
  • Pankh
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    wenn du einem jungen nahe kommst, steigt sein hormonspiegel in schwindelerregende höhen und dem ist er machtlos ausgeliefert, is normal bei jugendlichen bis 25 jahren :)

    Außerdem gilt ein junge als weichei, wenn er mit einem scharfem mädel "nur" befreundet ist, will keiner....

    Du solltest bei jedem Jungen damit rechnen, dass er erstmal probiert, wie weit er bei dir gehen darf.

    Ihn deswegen gleich komplett abzusägen, find ich zu hart, gib ihm einen klaps auf die Finger und mach deutlich dass du das jetzt nicht willst.

    Wie sollen sie auch wissen, was sie dürfen und was nicht, wenn sie es nicht ausprobieren ?

    Helau !

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Spiele mal weiter im Sandkasten. Mit 20 Jahren bist du vielleicht ewrwachsen. Du kannst dich auch mal von deinen Eltern aufklären lassen. Zur Zeit bist du nur ein kleines Kind und kannst absolut damit noch nicht umgehen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Der Mensch hat wie die Tiere drei Grundtriebe. Fressen, Schlafen und Vögeln. Die Frage ist nur, wie man die Sache im Griff hat. Das unterscheidet uns dann vom Tier....

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich konnte als Junge (ist schon lange her) genau die gleiche Frage stellen!

    Warum sind Mädchen alle gleich?

    Man denkt man lernt ein nettes Mädchen kennen und dann werden sie komisch, wollen nur knutschen und die Vögel fliegen lassen.....und sind dann angefressen wenn man man mit ihnen nicht durch die Gegend fliegt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    weil es den meisten nur darum geht um zu prahlen im Freudeskreis schon wieder eine die ich flach gelegt habe, nur wenige gehen auf die Gefühle der Mädels ein.

  • crupi
    Lv 4
    vor 4 Jahren

    Ist doch eine tolle Sache! Heute mit dem Eisessen, morgen mit dem anderen in die Disco und auf einmal steht einer rechts und der andere links. Dann könnte es ein undertaking geben und am Ende sind beide weg.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Am anfang wollen männer einen noch gefallen, sie bringen dich zum lachen, sie unternehmen mit dir schöne sachen, sie kümmern sich nur um dich...

    ...doch dann kommt (meiner meinung nach, viel zu schnell) der ALLTAG...

    das schlimmste was einer beziehung passieren kann, er fühlt sich vernachlässigt, sie fühlt sich vernachlässigt... und so kommt eins zum anderen.

    Doch man kann nicht sagen, das alle gleich sind... alle sind verschieden... es kann mal vorkommen, das ein oder zwei verhaltensweisen gleich sind, aber männer sind nicht alle zu 100% gleich...

    du musst kompromisse eingehen... (wenn du ihn liebst und nicht verlieren willst)

    lass nicht alles am mann hängen, tu auch was dafür das alles läuft...

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Weil Jungs einfach so sind. Wenn man sie anmacht, drehen sie durch

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Man immer so ned dumme Frage Mädchen sind auch alle gleich wen mans so seid kaufen sich teuren Schmuck können nicht ein parken ...

  • Karl
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Frauen und mädchen auch- hier wird schon seit langen verwechselt-

    Liebe mit Erotik-

    man will es nicht anders-

    Anstand und Etikette wollte man nicht mehr.

    wer zu höflich und freundlich ist wird als Mann als Homa abgestempelt.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.