Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikWitze & Rätsel · vor 1 Jahrzehnt

Wo geht's denn hier zum Bahnhof?

Es antworten ...

#

ein Gesprächstherapeut: "Sie möchten wissen, wo der Bahnhof ist?"

#

ein Psychoanalytiker: "Sie meinen diese dunkle Höhle, wo immer 'was Langes rein- und rausfährt?"

#

ein Verhaltenstherapeut: "Heben Sie den rechten Fuss, schieben Sie ihn nach vorn. Setzen Sie ihn auf. Sehr gut. Hier haben Sie ein Bonbon."

#

ein Gestalttherapeut: "Du, lass es voll zu, dass du zum Bahnhof willst."

#

ein Hypnotherapeut: "Schliessen Sie die Augen. Entspannen Sie sich. Fragen Sie Ihr Unterbewusstsein ob es Ihnen bei der Suche behilflich sein will."

#

ein Provokativ-Therapeut: "Ich wette, da werden Sie nie 'draufkommen."

#

ein Reinkarnationstherapeut: "Geh zurück in der Zeit - bis vor Deine Geburt. Welches Karma läßt dich immer wieder auf die Hilfe anderer Leute angewiesen sein?"

#

ein Familientherapeut: "Was ist dein sekundärer Gewinn, wenn du mich nach dem Weg zum Bahnhof fragst. Möchtest du meine Bekanntschaft machen?"

#

ein Bioenergetiker: "Machen Sie mal sch... sch... sch...!"

#

ein Sozialarbeiter: "Keine Ahnung, aber ich fahr dich schnell hin."

#

ein Esoteriker: "Wenn du da hin sollst, wirst du den Weg auch finden."

#

ein Soziologe: "Bahnhof? Zugfahren? Welche Klasse?"

#

ein NLP'ler: "Stell' dir vor, du bist schon im Bahnhof. Welche Schritte hast du zuvor getan?"

#

ein Coach: "Wenn ich Ihnen die Lösung vorkaue, wird das Ihr Problem nicht dauerhaft beseitigen."

#

ein Benchmarker: "Kennen Sie jemanden, der ähnliche Logistikprobleme bereits erfolgreich gelöst hat? Wie läßt sich dessen Vorgehen sinnvoll auf Ihre Situation übertragen?"

#

ein Moderator: "Welche Lösungswege haben Sie schon angedacht? Schreiben Sie alles hier auf diese Kärtchen."

#

ein Zeitplanexperte: "Haben Sie überhaupt genügend Pufferzeit für meine Antwort eingeplant?"

#

ein Manager: "Fragen Sie nicht lange. Gehen Sie einfach los."

#

ein Priester: "Heiliger Antonius, gerechter Mann, hilf, dass er ihn finden kann. Amen."

9 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Ein erfahrener Mann sagt: " Immer den Gleisen entlang!"

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Gedächtnistrainer: „Mit welcher Eselsbrücke könnten Sie sicherstellen, daß Sie sich jederzeit wieder an den Weg erinnern?“

    Lehrer: "Wenn Sie aufgepasst hätten, müssten Sie jetzt nicht fragen."

    Mutter: "Um Gottes Willen, Kind, sprich Dich mit Deinen Eltern aus und alles wird wieder gut!"

    Bildzeitung: "Deutschland in Aufruhr! Haben Aliens den Bahnhof entführt???"

    Peter Zwegat: "Können Sie das Ticket denn überhaupt bezahlen?"

    .

    .

    .

    LG

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Also ich verstehe nur Bahnhof.

    gruß

    Franky

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mona
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Eine Bahngeplagte wie ich ist verwundert, dass da überhaupt noch jemand hin will, wenn jeder zweite Zug vom Hauptbahnhof einer Großstadt aus mehr als 45 Minuten Verspätung hat-und das bei unfassbaren Preisen!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Myana
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    ein Monopolyspieler:

    "Welcher Bahnhof? Süd-, West-, Nord-, oder Hauptbahnhof? Hast du den schon, oder kann ich den noch kaufen?"

    #

    ein Taxifahrer:

    "zum Haupt-Bahnhof? Wie eilig ist es denn, Meister?"

    #

    ein Navi:

    "in 100 m links abbbiegen - im Kreisverkehr die 2. Ausfahrt - wenn möglich bitte wenden - biegen Sie in 3 km rechts ab - wenn möglich bitte wenden - beachten Sie die Geschwindigkeitsbegrenzung - halten Sie sich in 300 m links - folgen Sie dem Straßenverlauf - wenn möglich bitte wenden - "

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    "...wo wollen diese wunderschönen Beine hin?"

    "Zum Bahnhof, wenn nichts dazwischen kommt."

    :-D

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    ein Schaffner: Pech gehabt, der Zug fällt heute aus.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    also, soooo ein Käse ...... siehe hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=ZWK1HkBH62U

    Youtube thumbnail

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Sehr schön, blauclever....wirklich! Genau so sieht´s nämlich aus...

    Welche der zahlreichen Antworten ist nun die Richtige? :))

    Nachtrag: Um noch eine eigene Antwort zu geben:

    Immer der Nase entlang.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.