Tobi w
Lv 6
Tobi w fragte in Essen & TrinkenUnterhaltsames · vor 1 Jahrzehnt

Warum meinen viele das man Äpfel und Birnen nicht mischen kann?

Also das Apfel-Birnen-Kompott meiner Oma hat immer sehr gut geschmeckt.

7 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    weil's sie es selber noch nie probiert hatten und nicht wissen wie gut es ist.

    allerdings wenn man Kompott selber macht muss man schon aufpassen. Äpfel und Birnen haben einen verschiedenen -Härtegrad- wenn du es so nennen willst, und das eine kann schon Püree sein und das andere noch steinhart.

    Kein Problem mit Saft oder Püree.

    Und der Birnen-Apfelmost ist ja bekannt aus jeder besseren Buschenschank....

  • vor 1 Jahrzehnt

    weil´s Frau Hahn (Mathelehrerin) verboten hat!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich seh das anders. Birnen und Äpfel schmecken klasse, auch zusammen!

  • Karina
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    können ja so viele leute ja nicht sein.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Äh, viele meinen nicht mischen sondern vergleichen.

    Ist übrigens auch ein Lieblingsspruch von mir.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Also: Wenn ich mal wieder im Ländle bin, dann kaufe ich ihn wieder ein: den Apfel-Birnen Most. Lecker!

  • vor 1 Jahrzehnt

    weil ihnen es vielleicht nicht schmeckt und sie es noch nicht ausprobiert haben.Erst ausprobieren dann meckern wie sagt man.

    lg august

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.