hulga
Lv 7
hulga fragte in Haus & GartenSonstiges - Haus & Garten · vor 1 Jahrzehnt

abgebrochenes teil von gummibaum, wie damit weiter verfahren?

mir ist ein grösserer teil von meinem gummibaum abgebrochen.

wenn ich diesen ins wasser stelle, bekommt er dann wurzeln?

5 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    ja bekommt wurzeln, bitte den behälter abdunkeln, also wenn es ein glas ist , z.bsp. folie außen rum machen, sollte gelingen

    viel erfolg

  • JOY
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Du kannst ohne Bedenken den abgebrochenen Teil des Gummibaumes in ein Gefäss mit Wasser stellen.Nach 2-3 Tagen das Wasser wechseln ( abgestandenes ).Wenn sich kleine weisse Wurzeln gebildet haben,kannst du den Reiser ganz normal in Erde pflanzen.

    JOY

  • vor 1 Jahrzehnt

    Schneide den Stil glatt ab, entferne das unterste Blatt und stelle das ganze in ein e Sand-Erdemischung die Du feucht hältst. Bei Wasser könnte es faulen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich würde das teil in ein gefäß, am besten glas, mit sand setzen. den sand anfeuchten und und noch ein wenig mit plastkfolie abdecken, dann kann die feuchtigkeit nicht so leicht verdunsten und es entsteht ein feucht/warmes klima. das ganze auf dem fensterbrett, etwas in die ecke, also keine direkte sonnenbestrahlung und warten.

    ach ja, ich würde auch ein paar blätter entfernen, also nach möglichkeit wenig blätter daranlassen.

    Quelle(n): alles schon ausprobiert
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Wilken
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja, ich würde es ausprobieren.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.