Benutzerkonto löschen?

Möchte gerne ein Benutzerkonto löschen, da dies nicht mehr benötigt wird. Nur es funktioniert nicht, wenn ich das Konto versuche zu löschen, passiert eine Weile nicht bis ich das von selber schließe dann bekomm ich diese Fehlermeldung:

Microsoft (R) HTML Application host

Sie haben sich entschlossen, das Programm Microsoft (R) HTML Application host, das nicht reagiert, zu beenden.

Dieses Problem bitte auch an Microsoft berichten.

Ihre Problemmeldung wird dazu beitragen, die Qualität von Microsoft (R) HTML Application host zu verbessern. Wir werden ihren Bericht vertraulich und anonym behandeln.

Um zu sehen, welche Daten ihr Bericht enthält, klicken sie hier.

Problembericht senden Nicht senden

Hab schon auf Senden geklickt und kam beim nächsten versuch genau so.

Ich will dieses 2te Konto löschen da ich will das sich mein Laptop

direkt von selber startet, ohne das ich auf ein Konto klicken muss.

2tes Problem:

Ein anderer Grund weil ich das 2te Konto löschen lautet wie folgt :

Manchmal wenn ich ein konto anklicke und rein will steht dort Benutzereinstellungen werden geladen... danach steht dort ohne das ich ins Konto gelangt bin "Abmelden..." das passiert innerhalb von 10 sec nachdem ich Auf das Benutzerkonto gedrückt habe. Ein Neustart hilft da auch nicht da muss man sozusagen Glück haben das ich reinkommen. Deswegen wenn man das Konto nicht löschen kann, will ich wenigstens etwas automatisches das sich direkt mit dem 1sten Konto verbindet.

Hoffe einer hat verstanden was ich meine und kann weiterhelfen.

MfG

2 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Was hast Du für ein Betriebssystem?

    Be Sollte da das Problem liegen?i Vista: START-SYSTEMSTEUERUNG. Dort siehst Du unter BENUTZERKONTEN UND JUGENDSCHUTZ den Punkt BENUTZERKONTEN HINZUFÜGEN/LÖSCHEN. Also.

    Kannst Du aber nur als Administrator etwas ändern!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 4 Jahren

    Als erstes brauchst Du Administratorrechte. Bei domicile windows XP hat das z.B: der Administrator (oh Wunder!!!), oft aber auch der erste angelegte Benutzer. Ohne diese Rechte geht es nicht. Das kann guy unter "Systemsteuerung / Benutzer / Kontotyp" überprüfen. Ein angemeldeter Benutzer kann sich außerdem nicht selbst löschen. Wenn additionally Dein Bruder der einzigste Benutzer mit Administratorrechten ist, muss er Dich ebenfalls zum Administrator machen. Dann muss Dein Bruder sich abmelden (am Besten neu starten, das hilft Fehler zu vermeiden) und dann Du Dich anmelden. Dann kann Dein Bruder (oder sein Benutzerprofil) gelöscht werden. Sollte Dein Bruder auch keine Administratorrechte haben, muss sich der Administrator selbst anmelden. Bei der sog. "schnellen Benutzeranmeldung" mit den hübschen Bildchen neben den Namen drückt guy 2x hintereinander den berühmten Klammergriff ALT-STRG-ENTF. Dann erscheint ein Fenster mit den 2 Feldern Benutzer und Kennwort. Oben "Administrator" und unten das entsprechende Passwort (falls vorhanden) rein. Sollte das auch nicht klappen, stimmt replaced into nicht. Konsequenz: Daten sichern und domicile windows neu installieren ;-)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.