Was bedeutet "die was nicht deutsch können"?

Die österreichische Innenministerin will alle Ausländer, "die was nicht deutsch können", des Landes verweisen. Wie kommt die gute Frau Fekter dazu, dieses Wörtchen "was" in ihren Satz einzufügen? Was meint sie damit? Wie kommt man auf die Idee, einen Satz so zu formulieren? Ich bin leider... mehr anzeigen Die österreichische Innenministerin will alle Ausländer, "die was nicht deutsch können", des Landes verweisen. Wie kommt die gute Frau Fekter dazu, dieses Wörtchen "was" in ihren Satz einzufügen? Was meint sie damit? Wie kommt man auf die Idee, einen Satz so zu formulieren?

Ich bin leider kein Deutschlehrer, daher kann ich mir nicht logisch vorstellen, wieso manche Leute Sätze so bilden.
Aktualisieren: Jetzt wird das hier so politisch diskutiert, aber leider hat niemand meine Frage linguistisch oder psychologisch beantwortet. Schade.

Also noch ein Versuch: was geht im Kopf der Frau Fekter vor, wenn sie so was sagt? Wie kommt sie auf einen solchen Satzbau?
19 Antworten 19