SonjaAna fragte in TiereHunde · vor 1 Jahrzehnt

Kann ein Hund sich sein Fressen einteilen ? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?

WO IST HIER BITTE EIN VERSTOß - WO BELEIDIGE ICH HIER DIE LEUTE BEI CLEVER - WAS SOLL DAS ?

Update:

Warum wurde diese FRAGE gelöscht ?

Wegen Leuten die sich selbst nicht mögen ?

Update 2:

"Der total freche" : danke für Deine Antwort, ich habs versehentlich noch ins falsche (spanische) CLEVER gesetzt diesmal und hatte mich schon gewundert, weil keine Antworten kamen.

3 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Nein, das kann ein Hund nicht.

  • vor 1 Jahrzehnt

    ... also ...

    wenn du deinem hund die schüssel / napf mit futter aus der dose hinstellst solltest du es nicht so voll machen, weil:

    (1) er/sie alles aufeinmal in sich hineinschlingen würde

    oder

    (2) ein teil stehenbleibt und das dann im sommer sogar schnell ungeziefer anlockt

    wichtig ist immer nur das die schale mit wasser täglich frisch gefüllt ist

    noch eine anmerkung warum die fragen gelöscht wurde/werden,

    es kann sein das bei der verwendung von bestimmten wörtern die fragen nicht freigegeben werden

    " fressen " kann auch schon eins sein, wenn es in der falschen kategorie steht

    also nicht aufregen, passiert mir manchmal auch schon

    Quelle(n):
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe die Erfahrung mit dem Hund meiner Tochter gemacht - der frisst alles auf, was in seiner Schüssel ist und lässt nichts übrig, egal wie viel es ist.

    Demnach sollte man einem Hund eben nur das geben, was er als Mahlzeit braucht und nicht mehr sonst wird er pumperl fett.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.