Kommen sich Avira Antivir und Ad Aware ins Gehege?

Folgen
  • Öffentlich folgen
  • Privat folgen
  • Nicht mehr folgen
Hab Avira Antivir für eingehende und Fritz.Box-Protect für ausgehende Kontrolle. Wenn nun noch Ad Aware hinzukommt, entstehen da gegenseitige Störungen?
Update : Edit: Eigentlich macht Ad Aware ja das selbe, wie Fritz.Box-Protect. Oder?
Update 2: @Nico: "eben dem „nachträglichen“ Überprüfen, ob sich ...mehr anzeigen
Update 3: @Nico: Trotz des Irrtums Daumen hoch von mir und Dank für die Antwort.
Update 4: @Nico: Mich interessieren aber nur die schädlichen Verbindungsversuche.
Beste AntwortAuswahl des Fragestellers
  • Bob beantwortet vor 5 Jahren
Hi Anton,

wie kommst Du darauf das AdAware wie Fritz-Protect arbeitet.

Fritz-Protect regelt den ausgehenden Datenverkehr bzw. kontrolliert die ausgehenden Verbindungen.Und AdAware schützt Dich gegen Ad,-Spyware.


Aber zur Deiner Frage, ich habe selbst beides laufen gehabt und sie kamen sich nicht ins gehege.

Aber warum noch Ad Aware??

Wenn Du die Version 9 von AntiVir(free) drauf hast, sie schützt Dich auch vor Ad,-Spyware - im Gegensatz zur alten (free)Version....

Grüsse

@Anton

AdAware bzw. der Ad-Watch Live Echtzeitschutz blockiert schädliche Prozesse, die auf Deinem Computer gestartet werden.

Er prüft also ob es sich um ein "böses" oder ein "gutes" Programm handelt.

Protect arbeitet aber ganz anders, es blockiert generell jedes Programm welches auf das Internet zugreifen möchte! Das ist für mich ein grosser Unterschied und hat nichts mit Integritätsprüfung zu tun, so wie AdAware es tut.

Bewertung und Kommentar des Fragestellers

5 von 5
Alle sagen Ja. Danke!
Das ist aber die wohl engagierteste Antwort.
  • 4
  • Kommentar

Andere Antworten (3)

Am besten bewertet
  • Am besten bewertet
  • Älteste
  • Neueste
  • Web-Man beantwortet vor 5 Jahren
    AntiVir und Ad-aware vertragen sich sehr gut miteinander.
    Das eine ist nämlich ein Anti-Viren-Programm, und das andere ein Anti-Spyware-Programm.

    Und zu Problemen würde es erst kommen, wenn man mehrere Anti-Viren-Programme (mit "On-Access"-Schutz, also Hintergrund-Wächter installiert.

    Mehrere Anti-Spyware-Programme kann man hingegen übrigens installieren;
    es sollte aber immer nur EIN ("richtiges") Anti-Viren-Programm installiert sein.
    • 7
    • Kommentar
  • ebus beantwortet vor 5 Jahren
    es kommen keine störungen
    • 2
    • Kommentar
  • Jan beantwortet vor 5 Jahren
    Kurz und knackig...NÖ!
    • 2
    • Kommentar
  • Sign In 

    um Ihre Antwort hinzuzufügen

Wer folgt dieser Frage?

    %
    BESTE ANTWORTEN
    Mitglied seit:
    Punkte: Punkte: Level
    Antworten insgesamt:
    Punkte in dieser Woche:
    Folgen
     
    entfernen
     
    Blocken
     
    Blocken aufheben