paradox fragte in Gesellschaft & KulturSprachen · vor 1 Jahrzehnt

Wenn ihr könntet, welches Wort würdet ihr jetzt und sofort vor dem Vergessen retten?

Und weil das Gleichgewicht gewahrt bleiben muss: Welches Wort oder welche Floskel würdet ihr dafür sofort aus der deutschen Sprache verbannen?

(Frage wurde inspiriert von @casperle)

21 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Ich hab einpaar Wörter zusammenüberlegt. Mir gefällt 'Walfisch'. Sogar Herman Melwille hat darüber geschrieben, dass ein Wal ein Fisch ist, darum kann man ihn auch so nennen.

    'Sarazenen' find ich auch ein schönes Wort. Ich glaube, dass es sich auf alle arabischen Völker bezieht.

    Kennt ihr das Wort 'schliefen', das so viel heißt wie schlüpfen? Die Klippschliefer heißen hiernach. Ich verwende das Wort schliefen auch halbwegs häufig.

    Überhaupt nicht gefällt mir der Ausdruck 'nicht wirklich'. Das klingt für mich so doof. Und jeder der 'aller Zeiten' unangebracht verwendet, soll verprügelt werden. Ich erinnere mich noch als Titanic der teuerste Film "aller Zeiten" war und plötzlich ist er das nicht mehr. Sind alle Zeiten etwa schon um? Ist denn die Welt untergegangen?

    Ach, noch was schönes ist 'Sandfarben' für Ocker.

    Quelle(n): Ich habe für diese Frage extra lange nachgedacht.
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • savage
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    puh, eines? da müßte man eigentlich ein eigenes lexikon dafür erfinden.

    bei uns kommt es fast jeden tag vor, dass meine kinder fragen, was einzelne worte bedeuten, wenn ich mit ihnen rede. ich stehe dann immer ungläubig da und frage mich, wie das kommt. ich rede ja nicht chinesisch.

    heute hatte mein kleiner wieder strafarbeit auf und ich fragte, wen er denn gepiesackt habe. "mama, was heißt gepiesackt". mußte ich dann mit "gedisst" übersetzen...

    dann war neulich noch "vermaledeit" dabei. pssst, habe geflucht...;-)auch "konterfei", "rinnsal", "nebenbuhler", etc...sowas kennen die heute nimmer. finde ich sehr traurig...

    und wegen mir könnte man diese ganzen konstruierten pseudo-anglizismen ruhig weglassen. warum "chille" ich denn, wenn ich faul auf´n sofa rumlümmle? ;-))

    @barcjerdu...ja, ALDA ist fürchterlich, zumal das ja auch zu mädchen gesagt wird. da könnten sie ja dann wenigstens ALDE sagen...;-))

    @karla...lach...und das bescheuertste ist, dass man sich selber schon gelegentlich dabei erwischt. bei einem telefonat mit einem anderen user letzte woche, habe ich mindestens 5mal "cool" gesagt. hilfeeee!!!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich wähle gleich 2 Wörter, da "Bitte" und "Danke" für mich zusammengehören und leider immer mehr am aussterben sind.

    Verbannen würde ich das Wort "Penner", da es für mich sehr abfällig klingt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • bimpy
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Sogar das Wort "Hochachtungsvoll" kreidet meine Textverarbeitung als veraltet an. Es gibt aber noch Menschen, vor denen ich Achtung (neudeutsch Respekt) habe.

    Ich stimme Savage zu. Hatte hier eine Frage mit dem Wort "Gassenhauer" drin - hat fast keiner mehr verstanden. Ich meine, es gibt sogar ein Buch der aussterbenden Wörter.

    Verbannen würde ich "bachelor", "cool", "player" usw.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Retten: Wunderschön, wunderbar.

    Verbannen: Alles, was mit "Fic* deine/n" zusammen hängt.

    @savage

    Meinen Applaus, wirklich! Ich bin auch immer am erschüttert Gucken, wenn meine Tochter mir mitteilt, dieser oder jener wäre "voll hot!", wieso isn der nicht süß, sondern sweet?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Pietät!

    Und "Würde" würde ich retten!

    Und Getränk: das heisst jetzt TRINKEN!

    Verbannen würde ich ALDA!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Retten würde ich LIEBLICH. Bannen - FINANZKRISE.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich würde Respekt und Toleranz retten und verbannen würde ich das Wort Ausländer .

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Retten würde ich gerne das Wort Nächstenliebe

    verbannen würde ich gerne die Worte Kids, no go, must have, usw...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Demut!!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • SinaT
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Hanebüchen!

    Geiles Wort!!

    Und ganz schlimm finde ich: Arschgeweih!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.