jerry cola fragte in Computer & InternetSoftware · vor 1 Jahrzehnt

Fehlermeldung bei Outlook trotz einwandfreier Funktion - was tun?

Ich bekomme bei Outlook die Fehlermeldung "die Verbindung zum Server wurde unterbrochen" nachdem alle mails versendet wurden.

Wie kann ich dieses lästige Ding abstellen, da die Verbindung nicht unterbrochen wurde sondern alles ordnungsgemäß funktioniert.

Es handelt sich um Outlook 2003, vielleicht ist ja jemand dieses Verhalten bekannt

1 Antwort

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Vielleicht solltest du mal die Lösungsmöglichkeit eines Forums nachgehen.

    4.Fehlercode: 0x800ccc0f, 0x8004210a, 0x800ccc19, 0x80042108, 0x80042109, 0x800CCC0e, 0x8004210a, 0x8004210b /Server-Errorcodes mit Sonderzeichen und unklaren Fehlermeldungen wie ok+ok+.

    Fehlertext: Die Verbindung zum Server wurde unterbrochen, Timeout

    Symptome: Mails bleiben gerade gestellt mit dem Vermerk Keine Angabe unter dem Sendedatum im Postausgang. Mails werden nicht versendet

    Ursachen: Virenscanner und/oder Firewall. Besonders betroffen: PCilin, Norton Antivirus, Norton Internet Security. Norton Personal Firewall, McAffee Virenscanner, Zone Alarm, Outpost.

    Lösungsmöglichkeiten:

    Deinstallation Ihres Virenscanners bzw der Firewall. In einigen wenigen Fällen genügt die Deaktivierung des vom Virenscanner durchgeführten Mailscans durch das entsprechende Add-In (über Extras Optionen Weitere Erweiterte Optionen Add- bzw Com-Add-Ins).

    In den Einstellungen Ihres Virenscanners die Überprüfung ein- und ausgehender Mails deaktivieren. Nutzer von Symantecs Norton Internet Security suchen über Start Suchen die Datei msouplug.dll und benennen diese um (z.B. nach msouplug.old). Symantec rät dies.

    Die wichtigsten Fehlercodes hier im Überblick:

    1.Fehlercode: 0x800ccc0d, 0x80040900

    Fehlertext: Server kann nicht gefunden werden

    Symptome: Kein Mailabruf, es wird keine Online-Verbindung hergestellt

    Ursachen: Keine Online Verbindung

    Lösungsmöglichkeiten:

    Deaktivierung der Option Bei bestehender Verbindung sofort senden über Extras Optionen Mail-Setup (Outlook 2002/2003)

    Aktivierung der Option Über Modem/Telefon verbinden

    Outlook 97-2000 (Nur via Internet-Modus): Extras Konten Eigenschaften Verbindungen

    Outlook 97-2000 (Unternehmen- und Arbeitsgruppen- Modus) Extras Dienste Internet-E-Mail Eigenschaften Verbindungen

    Outlook 2003, Outlook 2007 Extras E-Mail Konten Vorhandene E-Mail Konten bearbeiten Ändern Weitere Einstellungen Verbindungen

    Erstellung einer DFÜ-Verbindung.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.