lisamarie01 fragte in Freunde & FamilieFamilie · vor 1 Jahrzehnt

wieviel Quadratmeter Wohnfläche?

stehen einem Hartz VI Empfänger zu , in NRW.

Bitte keine blöden Antworten, es ist so das ich meine Freundin dringend aus ihrer Ehe befreien muß, und sie das auch will,Mann ist gewalttätig, im Frauenhaus war sie auch schon da hat er sie gefunden, jetzt ist der Plan das ich ihr eine Wohnung suche, sie wird die erste Zeit von Hartz VI leben müßen, da sie in der Ehe nie arbeiten durfte, aber sie wird sich bemühen so schnell wie möglich an Arbeit zu kommen, aber für die Anfangszeit ist dies leider nicht anders möglich. Was kann sie alles beantragen, damit sie mit einer neuen Wohnung starten kann ? Möbel werden wir nur zum Teil in einer Hau Ruck Aktion mitbekommen. Die Kinder sind schon groß und wohnen weit entfernt , so das da keine große Hilfe von zu erwarten ist. Worauf muß ich alles achten, wenn ich ihr eine neue Wohnung suche ?

3 Antworten

Bewertung
  • hkp
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Schau dir doch mal diese Seite an:

    http://www.sozialhilfe24.de/

    da gehts um Hartz 4 und das ganze drumherum.

    Die haben auch ein Forum, und können dir da sicher besser helfen.

    Viel Glück dir und deiner Freundin!

    Gruß

    hkp

  • vor 1 Jahrzehnt

    Warum gehst du nicht zum Sozialamt und fragst?Aber du kannst doch nicht für deine Freundin eine Wohnung suchen,was das Sozi bezahlen soll,kein Vermieter wird sich darauf einlassen.Oder du zahlst Kaution,Miete etc.Deine Freundin braucht doch eine Kosten Übernahme Bestätigung vom Amt,ohne dem geht nichts.Am Besten ist,das deine Freundin wieder ins Frauenhaus geht(kein Unbefugter hat dort Zutritt) die Leiterin wird ihr dann mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    Quelle(n): Gruß Reklar!
  • vor 1 Jahrzehnt

    *grins*-es ist KEINE flächensache sondern die höhe der KM ist interessant-und diese ist von ort zu ort verschieden...

    also ab zur zuständen arge im ort-dort fragen...

    zum prob deiner freundin:was is des denn für n frauenhaus???normalerweise haben die n direkten draht zur polizei und diese ist verdammt schnell da wenn da n ehemann stress machen will...

    (also bei den frauenhäusern die ich so kenn is des so)...

    eine wohnung wird ihr auch net helfen--mit vitamin b bekommt der kerl alles raus...

    das beste wäre wenn sie zu jmd geht bei dem sie sicher ist und vorallem zu jmd der ihren mann abweisen kann...

    ab zu den buus und anzeigen!einstweilige verfügung gerichtlich erwirken,ihn aus der wohnung schmeissen...ich hoff nur dass ihr glaubwürdigkeit NICHT in frage gestellt wird wenn sie denn schon öfter ne anzeige gemacht hat und dann wieder zurückgezogen...

    oder jmd bescheid sagen der ihn mal für ne nacht im wald vergräbt und dann am nächsten tag fragt ob er so weitermachen möchte-je nach antwort ausbuddeln oder liegenlassen-es gibt da viele legale und illegale methoden des amseelige würstchen von seiner gewalt wegzubringen.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.