Was ist nur los mit ihm?

Hey,ich habe ein kleines Problem,und hoffe,dass mir jemand weiter helfen kann.Ich habe vor einpaar Monaten einen sehr netten jungen Mann kennen gelernt,wir haben uns so Super verstanden,haben uns danach immer öfters gesehen und bei msn fast täglich gechattet.Wir haben viel zusammen unternommen,dann hat er mich geküsst und sagte wie hübshc ich wäre,ich hätte ihm den kopf verdreht usw.Nun aber habe ich vorkurzen erfahren,dass er sich wieder mit seiner Ex trifft,er sagt nur rein Freundschaftlich.Er und ich sind nicht zusammen,natürlich kann jeder tun und lassen was er möchte,aber ich habe ernste Absichten und er sagt mir,dass er erstmal keine Beziehung möchte,aber er muss Ständig an mich denken.Ich weiss nicht was ich von dem ganzen halten soll.In letzter Zeit sehen wir uns garnicht mehr und er sagt nur immer das er keine Zeit im Moment hat.Ich verstehe ihn einfach nicht,geht er jetzt auf Abstand,aber warum?Ich habe ihm damals gesagt das ich auch keine bindung erstmal möchte,erstmal näher kennen lernen und dann mal schauen,aber trotzdem hätte ich ihn gerne bei mir,ich verstehe nicht,warum er so auf distanz geht,und keine zeit mehr für mich hat,dabei schriebt er mir jeden tag sms ruft an usw,aber um mich zu sehen hat er keine zeit,was soll denn das,weiss nicht mehr weiter,hoffe mir kann jemand weiter helfen?dankeschön

3 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hallo !

    Also, ehrlich gesagt, hätte ich ein blödes Gefühl in der Magengegend, diesem Typen gegenüber.

    Denn, unterschätze niemals die Macht (und Anziehungskraft) einer Ex.

    Ich habe so bisschen das Gefühl, dass er Dich warmhalten will, sollte die Ex ihn nicht zurückhaben wollen, kann es nicht schaden, mehrere Eisen im Feuer zu haben.

    Auch wenn es tatsächlich so war, dass er am Anfang in Dich schon bisschen verliebt war, eine Ex-Beziehung, die noch nicht verarbeitet und damit komplett beendet und durch ist, kann eventuelles Glimmen einer Glut wieder neu entfachen.

    Ich wäre vorsichtig dem Typ gegenüber und vorallem, suche konsequent das Gespräch und kläre definitv und vielleicht auch hart gegenüber Dir selbst ab, was der Kerl nun wirklich will und vorhat.

    Kein Mensch hat es verdient auf Warm-Halte-Stellung gelegt zu werden, das verletzt sehr, sehr tief.

    Liebe Grüsse

    Mordred

    Quelle(n): Selbst erlebte Erfahrung, seeehr unfair sowas.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Hallo,

    also ich finde man sollte schon klare Verhältnisse schaffen.

    Dieses "Mal sehen was wird" ist in meinen Augen.....

    weiß nicht genau wie ich das sagen soll...eher destruktiv.

    Hat er dir denn erzählt, warum er keine Zeit mehr hat?

    Vielleicht macht er sich wenig Hoffnung bei dir, weil du ihm eröffnet hast, dass du noch keine Beziehung möchtest.

    Das mit der Ex kann man jetzt schlimm finden, oder nicht.

    Kommt auf die Umstände an.

    Vielleicht holt er sich einfach nur Rat.

    Ich bin der Meinung, wenn ein Mann seine Freizeit mit einer Frau verbringt, von der er weiß dass sie Single ist, möchte er was von ihr. Früher oder später.

    Ich mein dass nicht böse, und es gibt sicher auch Ausnahmen.

    Allerdings ruft er dich ja auch noch an bzw. schreibt SMS.

    Könnte man jetzt als warmhalten betrachten.

    Für mich liest sich dein Post so, als ob dein Freund

    ( ich nenn ihn jetzt einfach mal so )

    einfach nicht weiß, woran er ist.

    Schnapp ihn dir und mach mal reinen Tisch.

    Nicht dieses Erstmalsehnwischiwaschi.

    Dann wirst du ganz schnell merken ob deine Gefühle erwidert werden.

    Wenn ich eine Frau begehre wird es mir eine Freude sein

    Rosenblätter auf sie regnen zu lassen.

    Wenn sie dann aber den Regenschirm aufspannt,

    muss ich diesen Rosenblätterregen natürlich beenden.

    Was nützt es, wenn er bereit ist dir die Sterne vom Himmel zu holen

    ( falls er denn dazu bereit ist )

    wenn du die Sterne nicht haben willst?

    Ich will jetzt mal nicht weiter um den heißen Brei herumreden,

    sonst wirds nur komplizierter.

    Gruß

    Krabs

  • vor 1 Jahrzehnt

    Tägliches chatten, SMS und auch ein Kuss bedeuten nicht viel.

    Er hat klar gesagt, dass er derzeit keine Beziehung möchte. Wenn seine letzte Beziehung noch nicht lange zurückliegt, dann ist das auch verständlich.

    Vermutlich schätzt er Dich als Freundin (platonisch), geht aber auf Abstand, weil er spürt, dass Du schon Interesse hegst, dies dann aber nach und nach doch in einer Beziehung enden würde. Zumindest liest sich Dein Post für mich so. Dass Du ihn erst mal besser kennenlernen willst und dieses Wischi-Waschi - "erst-mal-sehen-wie-sich-das-so-entwickelt" - Gequatsche sagt ganz klar aus: kein one-night-stand und keine kurze Affäre ist gewünscht, sondern wenn, dann nur eine Beziehung.

    Du bist ihm wichtig, dass zeigen seine SMS, aber eben nur platonisch. Deshalb geht er auf Abstand, trifft sich auch mit seiner Ex um Dir zu zeigen: ich mag Dich zwar, aber da liegt keine Beziehung zwischen und in der Luft.

    Er will Dich vielleicht rein körperlich, ohne Verpflichtungen, ohne das ganze Trara einer Beziehung und würde das gerne geniessen (kann ja auch richtig toll sein!), aber Dein Verhalten hat ihm gezeigt, dass das nicht funktionieren wird.

    Ich kann ihn gut verstehen, denn wenn ich keine Beziehung wollen würde und ein Mann hinter mir her wäre, der eben genau das anstrebt, dann hilft nur Distanz.

    Vielleicht will er auch nur nett sein (das wäre dann allerdings ein schlechter Gendanke seinerseits) und Dich nicht verletzen, indem er den Kontakt zwar hält, aber eben auf Distanz, anstatt zu sagen: okay, wir wollen beide zwei unterschiedliche Dinge, dann ist es besser, wenn wir an dieser Stelle aufhören und die Sache vergessen. Das wäre zumindest ehrlicher.

    An Deiner Stelle würde ich mich jetzt einfach rar machen, auf seine SMS etc erst mal nicht reagieren und ihn zappeln lassen. Dann klären sich vielleicht ein paar Punkte. Ansonsten wirklich ein Treffen forcieren und ganz deutlich miteinander sprechen und danach entscheiden, wie es weitergeht.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.