Wieso habe ich vor allem abends / nachts so vielen und starken, meist trockenen Husten?

Schleimlösende Sachen wie Gelomyrtol nehme ich schon ein paar Tage. Wieso kommt der Husten erst spät abends? Also jetzt kurz vor 23 Uhr ist es wieder sehr stark. Obwohl ich das gleiche in der gleichen Position mache, wie meinetwegen heute früh so gegen 10 Uhr. Vor dem Einschlafen und vor kurzem auch nachts um 3 Uhr... mehr anzeigen Schleimlösende Sachen wie Gelomyrtol nehme ich schon ein paar Tage. Wieso kommt der Husten erst spät abends? Also jetzt kurz vor 23 Uhr ist es wieder sehr stark. Obwohl ich das gleiche in der gleichen Position mache, wie meinetwegen heute früh so gegen 10 Uhr. Vor dem Einschlafen und vor kurzem auch nachts um 3 Uhr ist der Husten besonders schlimm. Gestern nacht im Bett sogar schon mit Öffnung des Magenmuskels nach oben Richtung Mund. Es kommt doch kaum was raus. Gibt es einen nachvollziehbaren Grund, warum spätabends / nachts der Husten öfter und stärker ist?





Das wie immer alles ganz genau wissen wollende Engelchen Lixa077
Aktualisieren: Mhm, der Heizkörper ist gerade angedreht. Also Staublunge?
Luftfeuchtigkeit ist 53 % am anderen Ende des Zimmers.
Update 2 : Bisher ist mir nichts von Allergien bekannt.

Die Ärztin hier hatte mich gefragt, ob ich Probleme mit dem Magen hätte, weil ich sie wegen diesem mandelartigen Geschmack, den ich öfters früh im Mund habe, gefragt habe.

Die Magenöffnung nach oben scheint momentan nicht 100%ig dicht zu sein.
Update 3 : Bin bald wieder in der Heimat.
Update 4 : Bei mir an meinem Hauptwohnsitz habe ich eine Salzkristalllampe.
12 Antworten 12