Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikUmfragen & Abstimmungen · vor 1 Jahrzehnt

Wieviele Fehler muß man im Leben machen, bevor man...?

..einen einzigen richtig beherrscht ?

11 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Wenn man einen einzigen Fehler beherrscht, dann wäre es doch kein Fehler mehr. Fehler macht man doch ungewollt.

    Ich würde eher sagen, viele Wege kommen zu einem Ziel!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Heiraten und scheiden - da gibt es richtige Profis.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Nicht Quantität sondern Qualität gibt den Ausschlag.

    Dazu wiederholst du einfach einige wenige Fehler so oft, bis alles Perfekt ist.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Wieviele man machen muss, damit man sie richtig beherrscht?

    Ich steh aufm Schlauch...man macht doch nur sooft den selben Fehler, bis man was daraus gelernt hat...nur dann macht man die Fehler eben nimmer...Oder seh ich hier was falsch?

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Huas statt Haus schreiben kann ich nach Jahren perfekt

  • vor 1 Jahrzehnt

    Manchmal reicht schon ein einziger kleiner Anlauf, ein kleiner Versuch, ... einen Fehler zu tun, ... und schwuuups, ... man staune!! ... das hat man auf Anhieb drauf, so völlig ohne lange zu üben. ... grins ...

    Das ist bei mir jedenfalls so, ... lach ... da übt man stunden, tage, wochenlang etwas Sinnvolles, bis es endlich klappt, ... aber Fehler machen das geht wie von alleine, ... und diese kleinen "Bestien" dann auch noch zu beherrchen, ick weiß nicht, ... wenn das so einfach ist, dann scheinen sie wohl zu mir zu gehören.

    gruß Finn

  • vor 1 Jahrzehnt

    Tja das kommt natürlich auf den Fehler an...denn wenn man mit Alk am Steuer sitzt (was ich zum Glück noch nie gemacht hab,zum einen trink ich nicht und außerdem hab ich noch nicht das alter für ein Führerschein)und dann auch noch erwischt wird, wird man seltener den Fehler noch mal machen um ihn dann perfekt zu beherrschen...

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    zwei

  • vor 1 Jahrzehnt

    Den perfekten Fehler gibt es nicht. Also müsste man alle möglichen machen und würde ihn immer noch nicht beherrschen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich kann scheinbar nicht genug davon kriegen.

    Die Anzahl der Fehler geht wohl ins Unermessliche....

    Und schon wieder habe ich...(heul)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.