wie kommt die Stadt Knappsack wohl zu ihren Namen?

Update:

He Marni, den Namen habe ich mir nicht ausgedacht...

Hätte ja auch fragen können wo ist in Düsseldorf das Dorf?

Man muß nicht immer alles so ernst nehmen.

3 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    was für eine perverse frage! schäme dich!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    wahrscheinlich haben die bewohner keine eier

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    "Ein Knappsack war ein Vorratsbeutel (16. und 17. Jh.?).

    In ihm wurden meist Lebensmittel, wohl aber auch andere Gegenstände aufbewahrt."

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.