Kay fragte in Kunst & GeisteswissenschaftPhilosophie · vor 1 Jahrzehnt

wieviel wiegt eine menschliche Seele?

in welcher Maßeinheit und wiegt ein "seelenloses Schwein" dann weniger??

17 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Schwerer als alle irdischen Güter, zusammen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Die Menschliche Seele wird nicht gemessen, sondern beurteilt!!!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Diese 21 gramm kiste ist völliger schwachsinn. Forscher wollen gemessen haben, das ein Mensch zum Zeitpunkt seines Todes eben genau diese 21 (oder 23) gramm abnimmt.

    Jedoch ist das entsprechende Experiment schon lange in der Vergangenheit, die NY Times berichtete davon im März 1907 !!!!! Seit dem gab es entweder keine entsprechenden Erfolgsmeldungen, oder auch keine Untersuchungen mehr in diesem Bereich..

    Rein der logik halber bedenken sollte man, das zum Zeitpunkt des todes fast sämtliche Muskeln des gestorbenen erschlaffen, demzufolge können die damals gemessenen grämmchen auch einfach entwichene Gase gewesen sein.

    Ich würde mal dreist behaupten, eine Seele wiegt nix, da das, was wir als seele bezeinchen laut meiner Auffassung ein Konstrukt von Gedanken und gefühlen ist, die uns individual erscheinen lassen und von anderen Menschen differieren. Somit müssten Gedanken auch ein Gewicht haben xD

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    21 Gramm

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    es gibt für die seele keine physikalische maßeinheit, da sie physikalisch bzw. in unseren dimensionen nicht zu erfassen ist. psychisch hat sie jedoch einen großen anteil am menschen.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    immens viel. Ohne sie wäre der Mensch nur ein sabbernder Fleischklops. Materiell steckt das, was man Seele nennt im Gehirn, wovon leider einige nicht besonders viel haben.

  • Jerry
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    In der ägyptischen Mythologie wird die Seele nach dem Tod gegen eine Feder aufgewogen, ist sie leichter als diese, darf sie bis in alle Ewigkeit wandern, ist sie so sehr mit Sünden vollbeladen, daß sie schwerer ist, wird sie gefressen.

    Also wiegt sie vermutlich knapp so viel wie eine Hühnerdaune, denk ich. Miß es selber nach, hab grad keine Waage hier.

  • vor 1 Jahrzehnt

    so wenig wie dein geist -- waege besser die zufriedenheit

  • ?
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Die Seele ist der eigentliche Mensch und sie steuert den Leib und sie lebt ewig weiter, auch wenn der Leib stirbt.

    Aber die Seele ist nicht materiell, sondern geistig. So wie auch Deine Gedanken geistig sind.

    Also wiegt die Seele nichts!

    Auch jedes Tier hat eine Seele. Ein Tier ohne Seele gibt es nicht. Es könnte nicht existieren!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Bei manchen Menschen wiegt sie schwer,

    weil viel auf ihr lastet,

    bei anderen Lebewesen ist sie das, was den Menschen sich leicht fühlen lässt,

    das sind dann reine Seelen.

    Alle Wesen sind beseelt.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.