Mal angenommen alle Menschen wären grün, gäbe es dann auch noch Rassisten?

So von wegen "die dunkelgrünen sind...)

1 Antwort

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Wenn es Abstufungen im Grünton gibt, ist das ja nichts anderes als eine andere Farbe und somit auch eine andere Hautfarbe!

    Also nichts anderes als heutzutage - somit auch weiterhin Rassisten!

    Muss gerade an ein Buch denken, was ich früher im Französischunterricht lesen musste: L'histoire aux cheveux rouges

    Da gibt es die Blauen und die Roten und ein roter Junge will ins blaue Land ziehen und dort arbeiten! Der wird erst niedergemacht und erhält durch seine Musik immer mehr Sympathien!...Und am Ende werden alle bunt! :-)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.