Kinder, Küche, Kirche - was soll daran schlimm sein? Gehören nicht seit Jahrtausenden Haus+Frau zusammen?

...die Frau ist doch schon von Natur aus Mutter-Krankenschwester-Hebamme etc... Sie hat eine besondere Beziehung zu Kindern, zum Füttern und zum Putzen des Wohnraums - warum wird das in der modernen "Zivilisation" so abgewertet? Eine Karrierefrau ist doch nicht wirklich beneidenswert...
Aktualisieren: @Jeany.. "Frauen haben KEIN angeborenes Putz- Gen, und auch die anderen Dinge sind Fertigkeiten, keine Fähigkeiten! Eine Frau muss diese Dinge genauso lernen wie der Mann auch. Sie sind ihr nicht in die Wiege gelegt worden." Frauen gebären Kinder, dafür wurde ihr Körper so von Natur gebaut, sie hat... mehr anzeigen @Jeany..

"Frauen haben KEIN angeborenes Putz- Gen, und auch die anderen Dinge sind Fertigkeiten, keine Fähigkeiten!
Eine Frau muss diese Dinge genauso lernen wie der Mann auch. Sie sind ihr nicht in die Wiege gelegt worden."

Frauen gebären Kinder, dafür wurde ihr Körper so von Natur gebaut, sie hat auch spezielle Hormone, die z.B. ihre Beziehung zum Kind stärken... Mit Putz-Gen kenne ich mich nicht aus, halte es aber nicht für ganz ausgeschlossen, denn meistens sehen Frauen kleineren Schmutz viel schneller als Männer.. Und Männer müssen dafür aus dem größeren "Schmutz" Häuser und Straßen bauen...
Update 2 : @FrauKnebel

...Würde jeden Luxus abhaken, um meine Familie/einen Mann glücklich zu machen
und scheue mich auch nicht, mal einen Pipitropfen am Bottich zu entfernen, wenn der Mann im Stehen pinkelt...

...du bist ja eine Süße))) Knutschfleck on mir!!
19 Antworten 19