Anonym
Anonym fragte in Wissenschaft & MathematikMedizin · vor 1 Jahrzehnt

Wieviel Sex kann ein Mensch verkraften?

Gibts da irgendwo eine Grenze?

Die Frage in anderer Form:

"Kann man sich totf.....?"

12 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Männer: bis kein Tröpfchen mehr in der Eiertasche

    Mädels: länger verkraften als die Männer denken .... :)

    ===

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich hab mal von einer statistik gelesen die besagte:

    Ein Mensch hat im Durchschnitt etwa 7300 mal Sex ... davon sind 2000 mal Selbstbefriedigung ...

    Also ich sag mal so:

    Alle 2 Tage wirds da mindestens gehen, dann wäre man schon überdurchschnittlich ... wenn mann gut in form ist täglich 1-2 mal ...

    auf dauer ziemlich anstrengend, aber machbar ... wenn du mich fragst ... ;)

    Öffters geht sicher auch .. aber irgendwann ist auch beim größten Füller die Tinte aus ... :D

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Glasklare A.

    Nein, eine Grenze gibt es nicht. Ist eine körperliche Grenze erreicht? Geht es "anders" weiter, bis der Körper wieder bereit ist.

    Kann/mag es dir nicht genauer beschreiben. Zu viele Kinder lesen.

    Oh? Noch eins. Dein abgebrochenes Wort? "totf...." ? Ich wünsche Dir, ob Mann oder Frau, daß Du es so nicht siehst, es wäre so schade. *liebschau*

    Quelle(n): @jizzer ..unter Experten gilt der dann trockene Orgi als weiterer Höhepunkt. Kennste nicht? *snief*
  • Sicher kann man sich zu Tode fi.cken, wenn man es weiter macht, ohne auf die Warnsignale des Körpers zu achten.

    Erst wird man aber einpaar Mal unmächtig und später merkt man dann selber, dass man lieber aufhören sollte (Schmerzen an "manchen" Stellen des Körpers)....

    Quelle(n): Experimentfreudig.
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Bei Doktorspielchen ist das ungefährlich, der Arzt ist ja schon dabei.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ganz klar ja, Sex kann zur Sucht werden. Diese Sexsucht ist für den Betroffenen nicht mehr kontrollierbar und beherrscht sein ganzes Denken und Handeln. Eine Erkrankung, die durch Herz- Kreislaufversagen zum Tode führt.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    "erst wird man aber einpaar Mal unmächtig"

    ...also, interessant- Erst wird man ohnmächtig, und wenn man weiterf...., dann wird es gefährlich?

    Was mich daran intereesiert: Wie machst du das, wenn du ohnmächtig bist?

  • keks
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    :-)

    Das frage ich mich auch jeden Abend, jeden Morgen, jeden Abend, jeden Morgen,jeden Abend, jeden Morgen, jeden Abend, jeden Morgen,jeden Abend, jeden Morgen, jeden Abend, jeden Morgen,jeden Abend, jeden Morgen, jeden Abend, jeden Morgen,jeden Abend, jeden Morgen, jeden Abend, jeden Morgen,.....

    .

    Quelle(n): Nachbarn, die mich "teilhaben" lassen :-)
  • vor 1 Jahrzehnt

    klare antwort: mit viagra und herzproblemen JA

    sonst NEIN

  • vor 1 Jahrzehnt

    ja! bis zum kreislaufkollaps!!!!! dann musst du schnell ins hospital ;)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.