Wie kann ich den Rechner einstellen, das er automatisch runterfährt.?

ich benutzte XP

Ich erinnere mich das es einen befehlt gab, den man unter Ausführen eingeben konnte. Damit konnte man den Rechner nach einer bestimmten zeit runterfahren lassen.

Ich hätte das aber gerne nach einen Prozess, wenn der beendet wurde.

zum Beispiel nach einen Virenscan, oder Datentransfer.

was für möglichkeiten gibt es da?

3 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    http://www.freeware.de/download/richistudios-shutd...

    höre gerne vor dem Einschlafen Musik und damit wird der PC nach einer vorgegebenen Zeit heruntergefahren, was natürlich auch nach anderen Prozessen funktioniert.

  • vor 1 Jahrzehnt

    shutdown -s

  •  
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    du kannst, wenn du XP hast, es auch so machen:

    1. Rechtsklick auf Desktop

    2. Dann auf "Eigenschaften"

    3. Dann auf die Registerkarte "Bildschirmschoner"

    4. Dann auf "Energieverwaltung"

    5. Dann kannst du unten auswählen, wann du den Monitor und die Festplatten (bzw. Computer) ausschalten willst

    6. Jetzt auf OK klicken

    bei Vista weiß ich das nicht, weil ich das dort noch nie ausporbiert habe.

    bei Windows 7 ist genauso wie bei Vista.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.