Warum ergreifen viele Leute den gleichen Beruf wie die Eltern? z.B. Arzt, Politiker, Musiker, usw...?

10 Antworten

Bewertung
  • Clemi
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    1. Die Eltern wollen, dass das Kind den Beruf ergreift

    2. Das Kind hat die Eltern zum Vorbild und findet deren Beruf toll

    3. eine gewisse genetische Veranlagung würde ich auch nicht ausschließen, siehe z.B. Familie Bach, da muss einfach was in den Genen gelegen haben.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Weil Eltern in ihren Berufen oft schon die nötigen Beziehungen geknüpft haben um auch ein taubes Huhn zum flotten Hahn zu machen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Wenn der Vater Arzt von Beruf ist und eine eigene Praxis betreibt, macht es schon Sinn, wenn der Sohn oder die Tochter auch Arzt / Ärztin werden, damit die Praxis und die Patienten übernommen werden können und kein wildfremder Arzt gesucht werden muß, weil viele Patienten den Sohn oder die Tochter bereits kennen und vieleicht schon Vertrauen aufgebaut haben.

    Bei einem Politikerberuf denke ich mal, daß der Verdienst wohl die Hauptrolle spielt.

    Bri rinrm Musiker könnte es schon sein, daß der Rest der Familie auch musikalisch veranlagt ist und deshalb in die Fußstapfen des Vaters / der Mutter tritt.

    Ist es ein Lebensmittelgeschäft welches die Eltern betreiben, macht es auch sehr viel Sinn den Laden zu übernehmen. Weil die Kunden ja schon da sind, haben sich die Eltern ja mühevoll aufgebaut und vieleicht über Jahrzente lang erhalten.

    Bei einem Handwerk, oder anderem Dienstleistungsbetrieb wird das wohl auch so sein, wie oben vom Arzt beschrieben.

    Gruß Rosario

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Manche Eltern denken richtig, denn sie wollen nur das beste für ihre kinder und wenn die kinder dann z.B. arzt werden dann werden sie arzt für sich selber und nicht für die eltern

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Was sind viele?

    Ich meine es sind nicht viele nur einige die man kennt.

    Meine Kinder haben einen anderen Beruf als ich oder meine Frau und ich habe auch nicht den Beruf meines Vaters oder der Mutter.

    Also das kannst du so pauschal nicht verallgemeinern, nur weil einige Promis eben auch Sänger oder Schauspieler geworden sind.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Bes. in Musik,Handel etc ist das Kind schon lange mit dem beruf vertraut,kann von den Eltern gefoerdert werden und die richtigen kontakte hat man schon durch das netzwerk des vaters......

    Quelle(n): Kopiert und fuegt ebenfalls ein: KEINE MACHT DEN DOOFEN! STOPPT die MELDER!
    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • O
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    viele sehen in Ihren eltern Vorbilder,

    kommen dadurch schon früh mit der Materie des jeweiligen Berufes in Kontakt,

    sehen dem Vater schon früh über die Schulter, helfen oft schon mit

    eine gewisse Veranlagung spielt bestimmt eine große Rolle

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Nata
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Die Eltern haben durch ihren Beruf oft schon gewisse Kontakte, was es ihren Kindern natürlich erleichtert, in den Beruf einzusteigen. Gerade wenn ein Elternteil Musik macht oder schauspielert, kennt man die Kinder ja oft schon lange, bevor sie einen Beruf ergreifen. Und auch in anderen Branchen ist es leichter, wenn man die richtigen Menschen kennt.

    Außerdem wird man natürlich auch sehr durch seine Eltern geprägt. Sind sie glücklich mit dem, was sie tun, bekommen die Kinder bewusst oder unbewusst vermittelt, dass diese Arbeit etwas Gutes ist, und denken, dass sie damit bestimmt auch Erfolg haben werden.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    weil man viel eicht sich für die gleichen Sachen interessiert. vererbung?

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Vieleicht,weil sie dann denken ,dass die eltern den kindern mal in kniffligen situationen weiterhelfen können..

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.